1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini grauer Screen sonst nichts

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Nosveratu, 22.06.07.

  1. Nosveratu

    Nosveratu Gast

    Hi Leute bin echt am verzweifel,
    bin grad in nem praktikum und soll nen "mac mini" wieder in stand setzten hab also kaum infos über ihn,
    Problem ist:
    1. Grauer Bildschirm ohne Fehlermeldung und Apfel oder sonstiges (einfach nur grau)
    2. Nimmt keine CD mehr an, kann aber auch nicht sehen ob noch eine drin ist.
    3. Wirft auch keine CD aus egal was ich mache (ob C dücken, maustaste oder, eject-cd) nichts funzt
    4. Hab auch schon versucht die Open Firmware zurückzusetzten (mit Apfel, Alt, O und F beim booten dann Eingabe von reset-nvram, set-defaults, reset-all, wieder nix)
    5. Hab auch schon im single-user Modus versucht, auch nicht

    Helft mir bitte!!!:-c
     
  2. helge

    helge Pomme Miel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.473
    Nichtmal der Apfel? Bei mir war neulich die Festplatte defekt (ich hab auch im Apfeltalk-Forum geflucht ...) ... also, wenn die defekt ist, dann erscheint der Apfel noch (und die Tastenkombinationen funktionieren noch).
    Bei Mac TV gibt es eine Sendung, in der ein MacMini (Intel) auseinandergenommen wird. Da kannst du dir ansehen, wie es geht. Dann schau mal, ob es ein Intel- oder PowerPC-Mac ist.
    Meine Vermutung wäre, dass der Speicher defekt ist.

    Aber ein bisschen frech finde ich das schon, eine Reparatur von einem Praktikanten durchführen zu lassen, die in der Werkstatt mehrere hundert Euro kostet.
     
  3. Nosveratu

    Nosveratu Gast

    Ja ist en Intel!

    Ne ich hab mich halt freiwillig dran gesetzt und da ich ja eigentlich en windows kind bin (mich aber trotzdem mit mac auskenne) wollte ich dann lieber in nem Forum fragen bevor ichs noch schlimmer mache. :eek:
     
  4. helge

    helge Pomme Miel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.473
    Dann würd ich an deiner Stelle den Rechner nach bestem Wissen und Gewissen auseinander bauen, mal einen der beiden Speicherriegel (sind es zwei?) draußen lassen .. naja, wie beim PC halt.
    Auf dem erwähnten Mac TV Video war zu sehen, dass der MacMini von unten aufgehebelt wird und das Gehäuse wie ein Deckel von oben abgenommen wird. Auf der apple-Homepage sind sicherlich auch Anleitungen zu finden, wie man das Ding auseinander nimmt (um z.B. die Festplatte oder den RAM zu wechseln).
     
  5. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Hallo Nosveratu.

    startton kommt noch ? oder aber "piept" es beim starten ?
    halte beim starten mal die umschalttaste gedrückt. Oder mal Apfel+V beim starten versuchen.
    Hast du die Möglichkeit, den Mac im Targetmodus zu starten ? 2. Mac über FW Kabel mit macminir verbinden und beim starten des macmini die t taste gedrückt halten.

    das würde erklären, warum die unteren befehle keine cd ausschmeissen ;)

    Wenn du nicht weisst, ob eine CD drin ist, dann leg mal dein ohr auf die oberseite und starte den mac, da solltest du eigentlich schon hören, wenn die cd anläuft.

    Dann kann es aber kein IntelMac sein, da die keine OpenFirmware mehr haben, nur PPC Macs

    was heisst das ? im singleusermodus gestartet und macboot o.ä. eingegeben ? oder aber mit fsck -fy überprüfen lassen ?

    gruß
    cybo
     
  6. RoG5

    RoG5 Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    706
    Frag mal RASTAFARI

    Gruss RoG5
     
  7. lionolli

    lionolli Braeburn

    Dabei seit:
    14.04.07
    Beiträge:
    45
    also ich habe bei meinem imac den speicher selber ausgetauscht...und auch nur einen grauen bildschirm ohne apfel gehabt - diagnose: einer der neuen speicher war kaputt!
     
  8. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    eventuell: [FONT=arial, helvetica][SIZE=-1] Apfel + Alt + P + R[/SIZE][/FONT] [FONT=arial, helvetica][SIZE=-1] Parameter RAM löschen[/SIZE][/FONT]
     

Diese Seite empfehlen