1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAC Mini G4 - Tuning möglich

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von steza, 19.04.06.

  1. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    Hallo zusammen,

    ich habe einen MAC Mini G4 1,42 GHz mit 1 GB RAM und der 32MB GraKa.
    Habt ihr eine Idee, ist es möglich den noch etwas zu tunen? Es gibt einen
    Silent Upgrade. Dieser hat z.B. eine 64MB GraKa. Ist das nachträglich auch
    noch bei meinem möglich?

    Wenn jemand einen Rat weiß, oder Links kennt, bitte posten.

    Danke
     
  2. macbike

    macbike Gast

    Da Grafikkarte, CPU etc. auf dem Board verlötet sind hilft nur der Austausch des selben. Wirtschaftlich ist ein Neukauft wahrscheinlich sinnvoller ;) .
     
  3. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Also die Tuning-Möglichkeiten sind beim Mac mini ähnlich begrenzt, wie bei einem Laptop. Im Normalfall bleiben dir nur folgende Möglichkeiten des Tunings:
    • schnellere, größere Platte
    • schnelleres, besseres optisches Laufwerk
    • Einbau von Bluetooth + WLAN (wenn man an die Module kommt)
    Wenn du allerdings Spaß an extremeren Maßnahmen hast und auch handwerklich begabt bist, dann kannst du auch noch versuchen, den G4 zu übertakten. :)

    ByE...
     
  4. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Gibt es eigentlich für den mini keine CPU Upgrades von Sonnet & Co.?
     
  5. macbike

    macbike Gast

    Vielleicht später man, wie für die G4 iMacs, aber eigentlich nicht zu erwarten, da ja kein Bildschirm dranhängt weshalb man den gesamten Computer erhalten wollen könnte. Ansonsten, durch verlöteten Prozessor gibts da nicht z.Z.
     

Diese Seite empfehlen