1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mac mini+display oder imac

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von julimio, 24.12.09.

  1. julimio

    julimio Granny Smith

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    13
    hallo,
    erst einmal, ich bin neu im forum und kenne mich hier noch nicht sehr gut aus, kann sein, dass das, was ich poste schon einmal geschrieben wurde, ich habe in der suche nichts gefunden…
    folgendes: ich bin im besitz eines macbooks, dass im dezember 2007 gekauft wurde (ist also schon etwas älter…). nun würde ich mir gerne einen zweiten mac anschaffen. nun weiß ich allerdings nicht, was ich nehmen soll. der mac mini ist ja schon sehr nett und entspricht auch meiner vorstellung, allerdings wird dieser ja OHNE display, tastatur und maus geliefert, was den super preis von 549€ wieder weg macht, da man eh für die fehlenden sachen noch viel rauflegen muss, und ich würde da auch eher zu apple produkten tendieren, da ich es blöd finde, nen mac zu haben und dann so eine alte tastatur, womöglich noch einen röhrenbildschirm zu haben. fazit:ich komme am ende locker über 1000€ wollte aber nicht über 850€ gehen!! einen neuen imac würde ich mir auch nicht kaufen, sondern "nur" einen generalüberholten, da diese die gleiche leistung haben, aber halt um einiges billiger sind, weil sie gebraucht sind. da kommen dann auch wieder tastatur und maus dazu, womit ich wieder bei ca 900€ liege. nun meine frage, wie kann ich das mit dem mac mini so machen, dass ich den mit apple mighty mouse und apple tastatur und cinema display für max 850€ kaufen kann? oder soll ich mir gleich einen imac kaufen? die leistungen der beiden sind ja fast identisch? wieso ist das cinema display eigentlich so verdammt teuer? möchte hier irgendjemand seinen imac oder sein cinema display verkaufen? bitte gebt mir gute und nett gemeinte tipps, damit ich weiß, wie ich den preis von 850€ nicht übertreffen muss…
    vielen dank, für eure antworte

    julimio :)
     
  2. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    *hust* Das ACD kostet allein schon 800€.
     
  3. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Der Marktplatz wurde vor geraumer Zeit aus verschiedenen Gründen geschlossen, so weit mir das bekannt ist.
     
  4. julimio

    julimio Granny Smith

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    13
    @mcreflex
    ist mir schon klar, dass es so teuer ist… ich wollte auch noch fragen, ob ihr eine möglichkeit kennt da sehr viel billiger ranzukommen und wieso ist das eigentlich so super teuer?
     
  5. knoelg

    knoelg Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    366
    Also das neu alles für 850 Euronen zu bekommen ist unmöglich!
    Und warum das so teuer ist liegt wohl an vielen Dingen, wie Qualität, Marke.....(Liste mit tausenden von Merkmalen) und natürlich dem Design!
     
  6. julimio

    julimio Granny Smith

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    13
    ja, also mac mini ist schon ziemlich cool, weil er halt so super klein ist, den kann man ganz leicht iwo mit nehmen und da dann an display anschließen. nun geht es mir auch sehr ums design und das acd ist schon super stylisch. aber halt auch verdammt teuer. kennt ihr ein display, das dem cinema sehr ähnlich sieht aber um einiges billiger ist? danke für eure antworten. imac ist auch cool…
    danke

    julimio

    ps: Frohe Weihnachten euch allen :)
     
  7. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    Geht es dir um die gleichen Werte (Größe, Auflösung) oder auch rein ums Design?
     
  8. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    Wenn die Leistung des Mini reicht so würde ich eher diesen nehmen.
    Denn beim iMac kaufst du JEDES MAL das Display mit (wie oft kauft man sich einen Mac - alle zwei Jahre?)....
    Beim Mini zahlst du zwar einmal ordentlich für das Display bist aber in Zukunft flexibel da du das Display viele jahre (ich sage mal so ca. 5) behältst...
    Willst du in Zukunft vielleicht ein MacBook+Display als alleinigen Rechner nutzen? Das Display hättest du dann schon...

    Zum Display: Ich habe folgendes 24" Display: http://www.amazon.de/V2400W-Monitor...=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1261671496&sr=8-2 . Schaut gut aus und passt prima zum Apple Design. Die Quallität ist für den Preis OK aber ein Cinema Display ist schon merklich besser...
     
  9. julimio

    julimio Granny Smith

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    13
    @gründlich
    du nennst da einen punkt, der äußerst wichtig und gut ist. den imac kauft man echt alle 2 jahr neu, nen bildschirm dagegen hat man um einiges länger. allerdings ist beim mac mini nicht die tastatur und die maus dabei, beim imac schon und da spart man ja auch über 100€. ich hatte mich jetzt eigentlisch für den imac entschieden, doch das mit dem bildschirm ist schon vollkommen richtig, keine ahnung, was ich nun nehmen soll… wäre dankbar für weitere gute ratschläge.
    @mcreflex
    natürlich geht es nicht nur ums design. es sollte halt nur gut zu einem mac mini passen…
    danke

    julimio
     

Diese Seite empfehlen