1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac-Mini Cobo-Drive Lautstärke

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von tobyte, 05.12.07.

  1. tobyte

    tobyte Erdapfel

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    3
    Hallo Apfeltalker!

    Ich habe seit Heute einen Mac Mini C2D 1,83 mit Combo-Drive.
    Ich musste feststellen, dass es beim Zugriff auf ein eingelegtes Medium ziemlich laute Geräusche verursacht. Klingt irgendwie wie ein Diskettenlaufwerk früher, oder wie bei einem Laufwerk der Playstation 2. Dies tritt aber nur beim Installieren eines Programms oder beim kopieren von Dateien auf. Also wahrscheinlich wenn sich der Laser-Kopf viel bewegen muss.
    Beim Streamen, also abspielen von Musik und Filmen von einem Medium ist es jedoch normal Leise.

    Ist euch sowas auch schoneinmal aufgefallen oder ist da was Faul?

    MfG toByte
     
  2. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    CD-Laufwerke sind eigentlich alle relativ laut, wenn sie hochdrehen - und genau das tun sie, wenn reine Dateninformationen kopiert werden. Dann dreht das Ding auf... naja... was weiss ich... 48x oder 52x und dann pfeifft son Ding nunmal. Mein Superdrive pfeifft auch deutlich, wenn er davon Daten kopiert... aber das ist an meinem HP-Laptop oder meinem Spiele-WinPC nicht anders.

    gruß
    Booth
     
  3. tobyte

    tobyte Erdapfel

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Ersteinmal Danke für die Antwort.
    Allerdings ging es mir nicht um ein bischen pfeifen, das ist normal.
    Bei mir macht die Bewegung des Lesekopfes Geräusche. Das klingt in etwa wie diese alten Nadeldrucker von damal.
    So klingt weder das Laufwerk meines PCs noch meines Laptops.
     

Diese Seite empfehlen