1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mac mini an tv?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von steffi_24, 10.03.09.

  1. steffi_24

    steffi_24 Jonagold

    Dabei seit:
    07.03.09
    Beiträge:
    21
    ist es mirgendwie möglich meinen mac mini an ein tv anzuschließen was über scart läuft? hab allerdings noch alten röhren tv. also nix mit hdmi und sowas...
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Im Fall eines ganz neuen MacMinis mit MiniDVI-Anschluss:

    Theoretisch ja, aber es wäre unpraktisch, denn: Du müsstest ständig die Kabel am MiniDVI-Adapter ab- und wieder dranschrauben. Den zweiten Stecker, also den DisplayPort-Adapter kann man für analoge TV-Geräte nicht nutzen, da er nur digitale Signale ausgibt.

    Denkbar wäre folgendes: Mit einem MiniDVI auf Video-Adapter könnte es gehen. Von dem Adapter gehst Du mit einem Composite-Kabel weiter, dann über einen Composite-auf-Scart-Adapter auf den TV-Anschluss. Hört sich schlimmer an als es ist ;)

    Der Adapter von Apple kostet 19 Euro, ein Composite-Kabel und der Scart-Adapter im Elektronik-Fachhandel jeweils ein paar Euro (geh besser nicht zu MediaMarkt oder Saturn, die haben für diese Kleinteile Apothekenpreise).

    Dabei zu beachten: Von allen Übertragungsarten ist das die qualitativ schlechteste, da analog und alle Farb- und Helligkeitsinfos über eine einzige Strippe gejagt werden.

    Bei einem älteren MacMini, der noch einen echten DVI-Anschluss hat, bräuchtest Du einen DVI auf Video-Adapter, danach läuft die Sache analog zur Möglichkeit, die ich beschrieben habe.
     
    #2 schnuffelschaf, 10.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.09
  3. steffi_24

    steffi_24 Jonagold

    Dabei seit:
    07.03.09
    Beiträge:
    21
    meiner ist über 2 jahre alt, fast drei also die zweites varianteo der wie? saturn ist der meinung das geht nicht... versteh nur noch bahnhof.
     
  4. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Wenn Saturn das sagt, kannst Du das genauso für bare Münze nehmen wie viele Beiträge im "Fachblatt" Computerbild ;) Viele der selbsternannten Spezialisten habe leider kaum Ahnung von der Materie.

    Ich gehe nach wie vor davon aus, dass es mit Möglichkeit 2 gehen müsste: DVI -> Video-Adapter, dann mit einem Composite-Kabel auf einen Scart-Adapter und damit auf den Scart-Eingang des TV.

    Vielleicht meinte der Saturn-Berater, dass es nicht möglich ist, auf dem Weg auch den Ton auf Dein TV zu kriegen. Aber auch das ließe sich machen.
     
  5. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Es geht am TV, aber nur mit Trauerrändern. Ich würd's lassen und auf einen LCD sparen. Wenn du den Mini auch gleich als Fernseher (EyeTV) nutzt, reicht ein großer LCD Monitor - ist wesentlich billiger als ein LCD TV.
     
  6. steffi_24

    steffi_24 Jonagold

    Dabei seit:
    07.03.09
    Beiträge:
    21
    dann spiel ich halt die internet musicvideos mit der wii ab... ist glaub ich das einfachste und billigste... ist zwar blöd bei der wii mit surfen in netz aber nagut...
     
  7. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Am Analog TV surfen ist mit jeder Hardware blöd, die Auflösung ist einfach viel zu niedrig.
     
  8. steffi_24

    steffi_24 Jonagold

    Dabei seit:
    07.03.09
    Beiträge:
    21
    toll über wii geht net weil i da keinen flash player rauf krieg... so eine schei....
     
  9. H_e_i_n_e_r

    H_e_i_n_e_r Boskoop

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    41
    schnuffelschaf gefällt das.
  10. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Hallo ... lest ihr eigentlich richtig?

    Sie hat einen alten Mini mit Intel Onboard-Grafik und "großen" DVI-Ausgang ;)

    Bei dem Thread hier
    gehts um den neuen Mini ... o_O


    BTW: Danke für die bestätigte Info, dass der NVIDIA-Chipsatz bei den neuen Minis nur noch digitale Ausgabe kann.
     
  11. steffi_24

    steffi_24 Jonagold

    Dabei seit:
    07.03.09
    Beiträge:
    21
    so neuer tv ist da und alles funkt.

    gruss und danke für eure hilfe!!!
     

Diese Seite empfehlen