1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac mini an Röhrenfernseher

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Mickey12, 04.03.09.

  1. Mickey12

    Mickey12 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    126
    Hallo geht das ?, ich spiele mit den Gedanken mir den neuen mac mini als multimedia zentrale zuzulegen, und ich hab da nicht wirklich Lust mir ein LCD/Plasma zu kaufen.

    Antwortet schnell :p wenn's geht zieh ich gleich los und kaufe mir einen


    Gruß
     
  2. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.583
    Also wenn du den Mini nur als Multimedia-Zentrale verwenden willst, gibts für Röhrenfernseher sicherlich billigere Lösungen ;)
     
  3. moritz.uhlig

    moritz.uhlig Querina

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    182
    Das ist doch eine feine Idee. Vielleicht kauft er sich ja doch irgendwann noch einen schönen, flachen Fernseher. Um den MacMini an den Röhrenfernseher anzuschließen brauchst du den Apple miniDVI-Video-Adapter (http://store.apple.com/de/product/M9319G/A?mco=MzE2OTkyOQ). Dann kannst du den Fernseher via Composite oder S-Video anschließen.
     
    Mickey12 gefällt das.
  4. Mickey12

    Mickey12 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    126
    Aber keine die mir annähernd vom Design besser gefallen, und Geld ist egal der mini kostet doch nix. Nur meine Loewe Röhre tausch ich nie ein, die Plasmas/TFT´s sind in meinen Augen Designtechnisch zum Kotzen
     
  5. 454648654

    454648654 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    385
    Das sage ich mir auch immer, wenn ich meine Toga anziehe :cool:
     
  6. Mickey12

    Mickey12 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    126

    Danke zieh ich gleich ma los
     
  7. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Denke mal da wirste nix finden... :p

    Bzw die neuen Geräte werden warsch noch nicht da sein...
     
  8. Mickey12

    Mickey12 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    126

    laut Gravis Köln haben sie die aber da
     
  9. Mickey12

    Mickey12 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    126
    War bei Gravis hatten die neuen mini`s auch da nur laut Verkäufer ist es mit den neuen Graphicchips nicht möglich einen Röhren TV zu betreiben. Die Aussage kam von Apple selbst der Apple miniDVI-Video-Adapter würde nur an den alten mini`s funktionieren :mad:.

    Hoffe das stimmt nicht und Gravis war hier mal wieder unfähig. Hm ansonsten nehme ich mir vielleicht doch ein alten mit für 400 €.
     
  10. schwenn77

    schwenn77 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    422
    Wie jetzt? Nur an der Röhre? Oder die Röhre als 2. Monitor.. falls ersteres, viel Spass ^^
     
  11. Mickey12

    Mickey12 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    126
    Nur Röhren TV ist mit den neuen mini`s angeblich nicht mehr zu betreiben, auch mit den Adapter nicht. Naja warte ich noch was ob das jemand bestätigen kann, ich denke eh darüber nach gegen ende des Jahres mir ein Beamer als ersatz für meine Röhre anzuschaffen.
     
  12. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Wieso sollte das nicht mehr gehen? MiniDVI -> Composite/S-VHS - Adapter und dann damit auf das Röhren-TV. Notfalls noch einen Composite -> Scart-Stecker dazwischen. Mehr als PAL-Auflösung in wahrscheinlich nicht der besten Qualität sollte möglich sein.
     
  13. Mickey12

    Mickey12 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    126
    Kenn mich da nicht so aus, laut Gravis und "Apple" geht das halt nicht mehr mit den neuen Chipsatz. Der Adapter funktioniert an den core duo nicht mehr, ich war da ja auch skeptisch das dies nicht gehen sollte er hat sich dann noch mals ein paar meinungen eingeholt die dies auch bestätigten.

    Er hat dann auch mal unter Apple zubehör geschaut, Apple bietet hier den Adapter jedenfalls nicht mehr an mit de neuen mini's. Naja warte ich einfach mal was vielleicht hat da jemand in den nächsten Tagen erfahrungen mit
     
  14. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.305
    So lange ein MacMini noch ein Videosignal über DVI oder VGA ausgobt kann man den natürlich an einen Fernseher anschließen, es könnte aber sein, dass man Drittanbieter-Adapter nutzen muss, weil der Hauseigene 20€ teure Adapter nicht funktioniert… Es gibt aber halt immer VGA-Composite-Adapter… Ob der Mac das unterstützt oder nicht ist da total egal, nur eben die leganteste Lösung, den Adapter von Apple zu verwenden, könnte Probleme bereiten…
     
  15. moritz.uhlig

    moritz.uhlig Querina

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    182
    Hmmm, mist. Möglich ist es schon, dass die Chips kein analoges Signal mehr ausgeben. Da hilft dir dann auch der Adapter nix.
    Allerdings würde ich mir dann überlegen, ob du wirklich an dem Röhrenfernseher festhalten willst. Wenn du allerdings nen super günstigen "alten" Mini bekommen kannst, dann lohnt es sich evtl.
     
  16. Mickey12

    Mickey12 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    126
    War ich auch schon am überlegen mir einen alten zu Kaufen der sollte halt etwas über 400 € Kosten das alte Topmodell, aber ich warte da wohl noch was und werde mir ende des Jahres wohl ein Beamer als Fernsehersatz zulegen.
     
  17. moritz.uhlig

    moritz.uhlig Querina

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    182
    Da kannst dann auch den aktuellen MacMini anschließen.
     
  18. Bassoon

    Bassoon Querina

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    186
    Loewe Röhren sind tatsächlich etwas feines! Wenn man hauptsächlich Filme in DVD Qualität anschaut sind die Flachbildschirme sowieso unterlegen ;)
     

Diese Seite empfehlen