1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini - 2 Monitore?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Jol, 31.05.09.

  1. Jol

    Jol Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.04.09
    Beiträge:
    241
    Moin,
    ist es möglich am Mac Mini 2,0 GhZ. zwei Monitore anzuschließen?

    lg.

    Jol
     
  2. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Ja es ist möglich, du brauchst aber sowas hier! Und hier ist ein "Bericht" von jemanden, der es schon geschafft hat.
     
  3. >OT<

    >OT< Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    256
    Mal eine dumme Frage: Der neue Mac Mini hat doch aber Mini DVI und Mini DisplayPort, kann man da nicht einfach so mit 2 Displays dran?. Also ohne einen USB to DVI Konverter weil wirklich ist das Bild nach dem Konverter ja nicht.
     
  4. Jol

    Jol Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.04.09
    Beiträge:
    241
    Was bedeutet dann das hier auf der Apple-Seite

     
  5. >OT<

    >OT< Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    256
    Der Text von Apple.com/de sagt dir, dass du 1920x1200 Pixel hast wenn du einen Mini DVI oder Mini DP to DVI/VGA Adapter verwendest und das du 2560x1600 Pixel mit einem Dual-Link-DVI Adapter den es nur für Mini DP gibt erreichen kannst. Dual-Link-DVI ist vor allem für das nutzen von 30" Displays.

    Ich bin immer noch der Meinung das man an den neuen Mac Minis so oder so 2 Displays anschließen kann.

    Edit:
    Schließen Sie sich den Möglichkeiten an.
    Der Mac mini besitzt fünf USB 2.0-Anschlüsse und einen FireWire 800 Anschluss, sodass Sie ganz einfach Tastatur, Maus, iPod, iPhone, Digitalkamera, DV-Camcorder, externe Festplatten, Drucker und andere verwendete Peripheriegeräte anschließen können. Über den Mini-DVI-Anschluss und den Mini DisplayPort lassen sich sogar bis zu zwei Bildschirme, darunter auch Ihr Fernseher, anschließen.

    von Apple.com/de

    also wenn du einen neuen Mac Mini (early 2009) hast gehen da 2 Displays dran.
     
  6. Jol

    Jol Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.04.09
    Beiträge:
    241
    Ich hab noch keinen Mac, ich will nur wissen ob ich wenn ich meinen Mini hab beide Display weiternutzen kann,

    ich hab 2 ACER 19" mit VGA-Anschluss.

    lg.

    Jol
     
  7. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Wenn du dir einen aktuellen bei apple kaufst: ja.
     
  8. Jol

    Jol Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.04.09
    Beiträge:
    241
    Mini?
     
    macminiTomy gefällt das.
  9. >OT<

    >OT< Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    256
    Ja kannst du du brauchst aber den Mini DisplayPort to VGA und den Mini DVI to VGA Adapter.
     
  10. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    nein Maxi :-D

    Ja es funktioniert mit dem neuen ;)
     
  11. Jol

    Jol Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.04.09
    Beiträge:
    241
    Ok, ich bin Überzeugt :-D
     
  12. Tippfeler

    Tippfeler Allington Pepping

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    192
    Es funktioniert definitiv mit zwei Displays bei den neuen minis. Ich habe einen 20" Dell und ein LCD-TV angeschlossen. Bild problemlos. Nur, um es nochmal zu bestätigen.. :)
     
  13. Jol

    Jol Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.04.09
    Beiträge:
    241
    Danke nochmal.

    Noch eine Frage, weiß dass es OT ist:

    Kann ich als Schüler auch an der "iPod-Touch für 34,- Euro"-Aktio teilnehmen?

    lg.
     
  14. Vividarium

    Vividarium Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    479
    Leider nicht!

    Die Aktion gilt bei Desktops erst ab dem iMac.
     
  15. Jol

    Jol Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.04.09
    Beiträge:
    241
    Naja, dann. So ne Sch***e:mad: :-c
     
  16. jantjis

    jantjis Fuji

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    36
    Günstiger bist du vll. sogar wenn du auf den Mini DVI zu VGA verzichtest und einfach nen DVI to VGA Adapter (kostet nen Euro) nimmst. Denn der Mini DVI zu DVI ist dem Mac Mini beigelegt. Den Mini DisyplayPort to VGA muss man dann aber kaufen. Bei mir funktionierts übrigens auch.
    22" HP Monitor und 42" Toshiba LCD. Alles wird sofort erkannt und rennt 1A.
     
  17. fraed

    fraed Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    126
    Also müsste ja auch das Anschließen von zwei 23" Cinema Displays (die silbernen) einwandfrei mit den adaptern funktionieren. Richtig? ;) Dann wird das morgen bestellt =)
     
  18. erytas

    erytas Bismarckapfel

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    146
    ja, geht.
     
  19. M(a)c

    M(a)c Empire

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    86
    Also ich kann dir sagen ich habe an meinen Mac Mini gekauft im April 09 zwei 22" Widescreens von Samsung dran. Läuft problemlos. Ich brauchte halt einen Adapter miniDVI und einen miniDisplayport.
     

Diese Seite empfehlen