1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.Mac Mails (IMAP) im Webinterface + iPhone sortieren WTF?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jowokeller, 13.06.08.

  1. jowokeller

    jowokeller Antonowka

    Dabei seit:
    02.12.04
    Beiträge:
    358
    Hallo liebe Apfeltalker,

    der Threadtitel beschreib mein Problem eigentlich schon in Kurzform. Ich hab mich gestern dazu entschieden alle meine Mails in das IMAP Postfach von .Mac zu schaufeln, bisher hab ich die Mails von 1und1 per pop empfangen und die .Mac Adresse "vernachlässigt". Jetzt sind meine persönlichen Mailadressen umgeleitet alles schön und gut.
    Jetzt habe ich gestern in Mail an meinem Rechner alle meine Mails per drag and drop in das .Mac Postfach geschoben. Der Vorgang hat wunderbar funktioniert, alle Mails sind jetzt online im Webinterface sichtbar und selbst das iPhone hat den neuen Account synchronisiert.
    Als ich mich nun das erste mal bei .Mac online eingeloggt habe waren die Mails jedoch nicht nach Empfangsdatum sondern nach einem mir bisher unbekannten Algorythmus "sortiert" (siehe Screenshot im Anhang), ich dachte kein Problem klickst du auf das Datumsfeld und lässt dir deine Mails sortieren, klappt auch wunderbar jedoch leider nur bis zur nächsten Einwahl, dann sind die Mails wieder random verteilt. Ich weiß nicht wie es sich jetzt mit neuen Mails verhält. Ich habe heute schon eine bekommen und die wird immer als erste oben angezeigt, vielleicht verballert er ja nur die alten aber komisch ist es trotzdem
    Auf dem iPhone ist es auch merkwürdig weil er da nicht alle Mails in Posteingang anzeigt, klar ich hab eingestellt dass er mir die "letzten" 50 anzeigen soll und er zeigt mir auch 50 an, aber eben nicht die letzten sondern vielleicht immer jede Zehnte Mail der letzten Wochen.
    Weiß jemand Rat und vielleicht auch Tat um mir weiterzuhelfen??

    Mit freundlichen Grüßen
    Jowokeller
     

    Anhänge:

  2. jowokeller

    jowokeller Antonowka

    Dabei seit:
    02.12.04
    Beiträge:
    358
    Hat keiner eine Idee wie ich meine Mails bei .Mac dauerhaft nach dem Datum sortieren kann???
     
  3. mdbo

    mdbo Gast

    Hallo jawokeller,

    das gleiche Problem habe ich auch. MobileMe scheint die Mails nicht nach Eingangsdatum, sondern nach dem Datum, zu dem Du es in das IMAP Verzeichnis kopiert hast, zu sortieren.

    Ich habe gerade eine ausführliche Anfrage an den MobileMe Support geschrieben und poste die Antwort, sobald ich etwas höre. So sieht es zumindest nach einem Bug aus und nicht nach einem Bedienungsfehler. Das Problem wird auch hier beschrieben:

    http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=1084151&tstart=30

    Gruß, Markus
     
  4. mdbo

    mdbo Gast

    Hier die Antwort vom Support:

    Sehr geehrter Herr ...,

    zuerst möchte ich mich für die lange Wartezeit entschuldigen.

    Das von Ihnen beschriebene Problem ist selbst kein Problem von MobileMe. Das Problem ist selbst eine Fehlende Sortierung von eMails auf dem iPhone und die Tatsache, dass Outlook die E-Mails nicht nach Empfangsdatum sondern nach Imortierdatum aussucht.

    Ich selbst kann Ihnen dabei leider nicht helfen. Ich kann Ihnen nur empfehlen bei unserem iPhone Support nach zu fragen, ob es eine Sortierfunktion im iPhone selbst gibt. Sie erreichen die Kollegen unter folgenden Telefonnummern:

    Deutschland: 01805 009 433
    Österreich: 0810 300 427
    Schweiz: 0848 000 132

    Geschäftszeiten sind Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 19:45 Uhr und Samstag von 10:00 bis 17:45 Uhr.

    Sollten die Kollegen Ihnen dafür auch keine Antwort geben können, bitte ich Sie dies als Verbesserungsvorschlag an unsere Programmierer zu schicken.

    Apple begrüßt jeden Verbesserungsvorschlag zu unseren Produkten. Ich möchte Sie bitten Ihren Vorschlag auf unserer Feedback Seite ein zu reichen. Sie können zu jedem Apple Produkt jederzeit Verbesserungsvorschläge einreichen. Bitte besuchen Sie dazu diese Seite:

    http://www.apple.com/feedback

    Es tut mir leid, dass ich Ihnen nicht mehr helfen konnte.

    Mit freundlichen Grüßen

    ...

    Betreff: Sortierung von MobileMe E-Mails im iPhone nach manuellem Kopieren in Outlook

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vor wenigen Tagen habe ich mich als neuer MobileMe Kunde registriert und MobileMe über IMAP in Outlook 2007 eingebunden und im iPhone 3G nach Anleitung eingerichtet. Um auch meine alten E-Mails, die ich über meine alten E-Mail Adressen in den letzten Monaten empfangen hatte, auf dem iPhone sehen zu können, habe ich diese in Outlook aus einer bestehenden pst Datendatei in den Posteingang des IMAP MobileMe Kontos kopiert. Nach einer längeren Übertragung waren diese sowohl in Outlook als auch im Webinterface von MobileMe zu sehen.

    Da im Posteingang von MobileMe nun mehr als 200 E-Mails lagen (also mehr als das Maximum der Mails, die das iPhone in einer Ansicht anzeigen kann), zeigte das iPhone auch nur 200 E-Mails an und bot unterhalb der Liste die Möglichkeit, weitere E-Mails einzublenden. Seltsamerweise werden aber nicht die 200 E-Mails zuerst angezeigt, die zuletzt bei mir eingegangen sind, sondern die 200 E-Mails, die ich zuletzt manuell in das IMAP Konto kopiert habe. Beispielsweise fehlen fast alle Mails vom Juni, da ich diese zuerst in das Postfach kopiert habe. Leider kann ich die Reihenfolge, mit der Outlook die E-Mails in das IMAP Konto kopiert nicht immer beeinflussen, sodass sich das Problem nicht vollständig durch Kopieren in der richtigen Reihenfolge umgehen lässt. Bei einem Klick unten auf "weitere Mails laden" kommen die aktuellen Juni Mails übrigens auch nicht.

    Ein ähnliches Problem wird hier beschrieben: http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=1084151&tstart=30
    Allerdings tritt hier die fehlerhafte Sortierung nicht im iPhone, sondern im Webinterface auf. Der Hintergrund ist aber gleich (manuelles Kopieren in das IMAP Konto).

    Über Hinweise, wie sich das Problem umgehen lässt, würde ich mich freuen.

    Mit freundlichen Grüßen

    ...
     
  5. elgrupo

    elgrupo Carola

    Dabei seit:
    01.09.08
    Beiträge:
    113
    das problem habe ich auch.
    gibt es inzwischen eine lösung?
     
  6. maxb911

    maxb911 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.03.09
    Beiträge:
    5
    Habe das selbe Problem, nachdem ich meine ganzen Mails vom GMX Imap zu MobileMe umgezogen habe. Is besonders aufm iPhone extrem lästig...
    Die Mails werden übrigens in der Reihenfolge angezeigt, in der sie auf den MobileMe Server übertragen werden angzeigt.

    Die Antwort von Apple ist ja wohl totaler Unfug. Die Mails nach dem Datumstag zu sortieren kann ja wohl nicht so schwierig sein...:mad:

    Werd morgen mal den Chat kontakieren. Vielleicht bekomm ich da ne vernünftige Anwort.

    Oder hat hier irgendwer ne Idee?
     
  7. elgrupo

    elgrupo Carola

    Dabei seit:
    01.09.08
    Beiträge:
    113
    ich habs mir so geholfen, in dem ich die letzten 50 mails(im iphone werden be mir auch nur die letzen 50 mails angezeigt) manuell per hand in den eing. ordener verschoben habe. so werden die auch am iphone in der richtigen reihenfolge(also nach datum-absteigend) angezeigt.
     

Diese Seite empfehlen