1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac leihen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von wal, 01.04.09.

  1. wal

    wal Meraner

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    229
    Hallo Leute,

    mal eine ganz andere Frage.

    Ein Bekannter von mir würde sich gerne mal mit der Programmierung des iPhone beschäftigen - eher in die Richtung Games mit Unity3D (Unity3D).

    Aber da heisst es, es wird zwingend ein Mac für die Programmierung benötigt - auch wenn Unity 3D unter Mac und Windows in der Zwischenzeit läuft, einige Plugins aber noch nicht.

    Jetzt meine Frage, kann man sich irgendwo mal über ein paar Monate einen Mac ausleihen, damit er drauf testen kann und schauen kann wie es geht und läuft. (Gleich eine kaufen - selbst über ebay kostet schon richtig Geld.)

    Er programmiert bereits Spiele - die aber unter Windows. Also so ganz unerfahren ist er in Sachen Programmierung generell nicht.

    P.S.: Ich habe den Marktplatz gewählt für dieses Thema da ich es besser fand. Wenn dies die falsche Stelle ist, bitte verschieben. Sorry und Danke.

    Viele Grüße
    wal
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
  3. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Ich hab mal als Übergangsgerät die Fühler ausgestreckt. Meistens sind die Preise aber so hoch, dass man von 2 Monatsmieten schon fast 'nen Mac kaufen kann. Da macht es schon fast mehr Sinn, einen Mac zu kaufen und den geringen Wertverlust zu genießen, indem man ihn nach der Gebrauchszeit wieder vertickt.
     
  4. wal

    wal Meraner

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    229
    Hallo,

    @offtopic
    Hmm ... klingt ja nicht sehr verlockend ... und Du hast Dir dann irgendwann einen Mac so zugelegt oder eine andere Quelle aufgetan an die ich noch nicht dachte - ebay eventuell oder was besseres? ;)

    @DesignerGay
    Hui .. vielen Dank für Deinen Link ... schaue ich mir mal durch ...

    Danke für eure beiden Infos ... werde mich damit mal weiter beschäftigen.

    Es ist halt schon teuer, wenn man nicht 100% weiß für was man sich später entscheidet ... hmmm

    Viele Grüße
    wal
     
  5. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Du sagst doch selbst das die gebraucht Priese bei eBay recht hoch sind. Wieso dann dort nicht verkaufen wenn er ihn nicht behalten will, wird sicherlich die günstigste Möglichkeit sein.
     
  6. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    man kann osx auch in virtuellen umgebungen installieren, also lizenz kaufen und vielleicht erstmal darauf testen, wen das nicht reicht kann er sich immer noch ne andere lösung suchen ... also bei vmware oder parallels ne testversion geladen, osx installiert, getestet und dann vielleicht überlegen ??? das könnte noch nen ansatz sein, oder?
     
  7. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Wie gesagt, ich war nur auf der Suche nach einer Übergangslösung. Ich hatte mir dann einen gebrauchten iMac gekauft und als Apple später was für mich brauchbares rausgebracht hat, habe ich mir dann genau das gekauft und den iMac für ca. 90% des Anschaffungspreises wieder vertickt.
     
  8. wal

    wal Meraner

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    229
    Ja klar, einen jetzt kaufen. Aber Wenn man noch nicht genau weiß ob es was für einen ist, dann ist es doch eine Hürde momentan mal so eben 1000 € oder so auf den Tisch zu werfen, auch wenn man ihn dann über eBay oder hier oder so auch wieder verkaufen kann ... das Geld muss erst ausgegeben werden - komplett!

    Aber im Grunde habt ihr da schon recht ...

    Aber nochmals - um auch alle Ecken mal auszuloten - ist es denn zum Testen möglich, wenn ich einen Windowsrechner habe, darauf eine VMWare zu installieren und dort dann OSX mit zuzulegen und zu installieren. Läuft es denn in solch einer Umgebung? Klar OSX lauft auf Intel-Macs, aber bisher habe selbst ich es nur auf einem Mac und dort per Paralells mal Windows laufen lassen, aber nie umgekehrt.

    Vielen Dank für eure Meinungen und Erfahrungen bisher.

    Viele Grüße
    wal
     
  9. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    vmware und parallels funktioniert, kenne selber ein paar leute die das eben so betreiben um mal fix was testen zu können ...
     
  10. wal

    wal Meraner

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    229
    Super - vielen Dank für eure Antworten und Infos.
    Hört sich super an ... dann werden wir das mal angehen.

    Viele Grüße
    wal
     

Diese Seite empfehlen