1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Kaufberatung --> iMac?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von papaschlumpf, 12.11.08.

  1. papaschlumpf

    papaschlumpf Meraner

    Dabei seit:
    31.07.08
    Beiträge:
    227
    Hallo alle zusammen,

    Zur Zeit benutze ich ein Medion Notebook (Lüfter läuft die ganze Zeit => laut, nur 2 Std. Akkulaufzeit...) ; bin also eigentlich nicht so sehr zufrieden...

    Ich träume die ganze Zeit von einem Mac... iMac finde ich ja sehr spitze...
    Ich würde den dann bei mir auf der Wand montieren und dann ne Bluetooth Tastatur dazu kaufen... Aber mich erschrickt die ganze Zeit der Preis: 1600 €.
    Für 1600€ bekomme ich sonst eine 1A PC mit allen Spielereien die es gibt und mit einem 26" TFT. Ich brauch so viel Leistung eigentlich nicht. Das was ich mache: Musik organisieren (sehr, sehr viele Titel, Filme gucken, bisschen Bildbearbeitung - hauptsächlich aber Bildorganisation, Surfen, Office -> ist mir sehr wichtig -> Hauptfunktion nach Surfen) kann ich auch mit einem Mac Mini.

    Mir ist aber das Konzept des iMac sehr wichtig --> alles in einem. Ich hasse Kabel und tausend Geräte auf'm Tisch und und und ... Lieber alles in einem... Was gibt's denn da noch so auf'm Markt...? Mac OS muss es garnicht unbedingt sein... Mir geht's halt um AllInOn-PC...

    Jemand 'ne Idee !?

    MfG
    papaschlumpf
     
  2. edyi

    edyi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    249
    wieso 1600 € der für 999 € sollte locker reichen für das was du vor hast. selbst photoshop läuft da flüssig.
     
  3. papaschlumpf

    papaschlumpf Meraner

    Dabei seit:
    31.07.08
    Beiträge:
    227
    großer Monitor? ne kA
    sollte schon ausreichen.... aber 24" ist schon um 10cm größer... aber eigentlich sind die mir keine 600€ wert...
     
  4. papaschlumpf

    papaschlumpf Meraner

    Dabei seit:
    31.07.08
    Beiträge:
    227
    ...und wieso sind alles so unglaublich gegen Windows auf dem Mac.
    Ich mein, ich möchte den iMac zB wegen dem Design und dem, dass ich keine weiteren Kabel hab' und nichts auf dem Boden rumsteht... Wenn da Win gut läuft, wieso nicht? Wenn es mit besser als Mac OS gefallen sollte !?
     
  5. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
  6. papaschlumpf

    papaschlumpf Meraner

    Dabei seit:
    31.07.08
    Beiträge:
    227
    Hehe, ja... mhm... da sieht der iMac ein bisschen "stylischer" aus o_O:)

    Und der gleiche Preis, und dazu noch die Möglichkeit Mac OS zu nutzen, wenn ich bok hab'...

    So wie ich sehe sind:

    • Dell XPS One
    • HP Touch...
    • Apple iMac
    die einzigen "All-in-One-Pc's"...
    Und die liegen alle bei 1000. :(o_O
     
  7. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Weil ich z.B. mir einen Mac gerade WEGEN des Betriebsystems gekauft habe. Wenn Windows per Bootcamp installiert ist, finde ich es okay, aber sobald es auf nem Mac häufiger läuft als das schöne Mac OS könnt ich die Krise kriegen :D In meinen Augen gibt es nicht besseres als OSX. Linux und Windows kann man dagegen völlig vergessen (Sorry Linuxfanboys ;)).

    Der Tipp von j33n5 ist aber wirklich nicht schlecht. Den XPS habe ich mir selber mal angeguckt. In meinen Augen kommt der designtechnisch lange nicht an den iMac heran und bietet zu viel überflüssigen Schnickschnack, aber das musst du entscheiden. Ich tendiere jedenfalls eindeutig zu Apple, aber würde ich das nicht tun wäre ich in diesem Forum wohl nicht angemeldet
     
  8. papaschlumpf

    papaschlumpf Meraner

    Dabei seit:
    31.07.08
    Beiträge:
    227
    Jo, der gefällt mit vom Design auch nicht. Und 'n iMac gibt's zum gleichen Preis mit einem höhreren Zeitwert...

    zum Thema Windows-auf-Mac:
    Das is jetzt von dir auch nur eine subjektive Meinung. Also Mac OS gefällt dir besser und du kaufst einen Mac wegen dem OS.
    Ich habe vor mir einen Mac wegen der "Kompaktheit" zu kaufen und weil es halt alles in einem ist und nice aussieht...
    Ist das schlimm !? :eek: :-D
     
  9. leo10in01

    leo10in01 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    30.08.06
    Beiträge:
    245
    seid mir bitte nicht böse aber wer auf einem mac windwos installiert hat nen schuss..
     
  10. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    aha. sehr fundiert begründet deine aussage. egal, es gibt auf jeden fall von sony noch sehr stylische all-in-one geräte, leider auch nicht gerade billig aber sehen top aus wie ich finde!

    siehe hier:http://vaio.sony.de/view/ShowProduc..._cons&pageType=Overview&category=VD+LV+Series

    oder:http://vaio.sony.de/view/ShowProductCategory.action?site=voe_de_DE_cons&category=VD+L+Series

    gefallen mir sogar noch besser als die imacs
     
  11. ChiVaPiano

    ChiVaPiano Alkmene

    Dabei seit:
    23.04.07
    Beiträge:
    31
    Oha. Sehe grad, die haben BluRay-Brenner, SD-Kartenleser, 5 USB :), DVB-T-Tuner, HDMI-Ausgang, und, was ich beim iMac sehr vermisse, einen HDMI-Eingang, zum direkten Anschliessen einer HD-Videokamera oder auch einer PS3, wenn der Computer aus ist.
    Ausserdem Platz für 2 (!) Festplatten., mit Photoshop Elements.

    Also wenns den mit OS X gäb, würd ich persönlich den eher als den iMac kaufen. Wenn du OSX allerdings nicht unbedingt brauchst...

    Der iMac könnte sich da austattungsmässig mehr als nur eine Scheibe von abschneiden.
     
  12. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    ich find die auch hammer,haben aber leider ziemlich miese grafikchips drinnen. völlig unverständlich zu dem preis. naja, irgendwie hat jeder hersteller so seine eigenarten...
     
  13. Capital_Tee

    Capital_Tee Tokyo Rose

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    67
    du könntest einen älteren imac kaufen, den mit dem weißen gehäuse.
     
  14. papaschlumpf

    papaschlumpf Meraner

    Dabei seit:
    31.07.08
    Beiträge:
    227
    Genau diese Aussagen meinte ich. Wieso? Weil Mac besser ist? Für wen ist es besser?
    Zu mir passt Windows jedenfalls besser - Ich brauche Software, die's nur unter Win gibt...

    Begründe mal deine Aussage! :)

    Und zu den Sony Pc's. Sind des Preises wegen keine Alternative. Wird sich auch so wie ich das sehe nicht finden. Alles teurer als der iMac und gefällt mir auch nicht soo.
     

Diese Seite empfehlen