1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac im Windowsnetzwerk

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von toh, 14.02.08.

  1. toh

    toh Jonagold

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    22
    Erstmal ein HALLO von einem neuen Mac-User und Forenmitglied!!

    Hier gleich mein 1.Problem:

    Ich befinde mich mit meinem MacBook in einem "ganz normalen" LAN mit diversen
    Win-PCs und Servern (z.Zt. noch mit festen IPs versehen), auf die ich Zugriff haben muß.

    Über "Finder- Mit Server verbinden" klappt das auch einwandfrei - was mich aber stört
    ist, daß der ganz "normale" Zugriff über "Netzwerk" und Klick auf die gewünschte Verbindung
    zu recht seltsamen Ergebnissen führt (so ein bißchen in der Art von geht-geht nicht-geht-geht nicht usw.)
    Im Detail:
    - Doppelklick auf PC/Serversymbol=geht nie: Verbindung nicht möglich
    - Im Anschluß Klick auf "Verbinden als" geht dann, aber auch nicht zuverlässig immer
    - Interessanterweise scheint ein Pause von ca. 10 sek. zwischen Erstversuch "Verbinden" und
    dann "Verbinden als" etwas zu bringen.

    Fragen dazu:
    - Habt ihr ähnliche Erfahrungen?
    - Mache ich etwas falsch?
    - Kann man irgendwie gleich beim ersten Versuch ein "Verbinden als" ausführen?

    Wie gesagt über "mit Server verbinden" läßt sich das alles gut regeln, aber mir würde
    ein stabiler und einfacher Zugriff über die Netzwerkumgebung schon gefallen, zumal
    dies unter WIN und auch Linux (!) absolut problemlos funtioniert!

    Danke für Infos

    Thomas

    PS: Betr.System ist Leopard
     
    #1 toh, 14.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.08
  2. user rechte

    hi, überprüfe nochmal die eindeutigkeit der user rechte - obwohl die, wenn untr win und lin alles funzt wahrscheinlich korrekt sind - dann probier doch mal, dem apple eine feste ip zuzuordnen. macs zicken da manchmal - ansonsten, kannsich das problem auch nach ein paar tagen "wie von selbst" lösen und dann nach einigen monaten plötzlich wieder auftreten - also. meine erfahrung mit festen ip addr ist da am zuverlässigsten

    good luck - ua
     

Diese Seite empfehlen