1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.Mac iCal Synchronisierung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Pampelmuse, 13.01.08.

  1. Pampelmuse

    Pampelmuse Macoun

    Dabei seit:
    11.10.07
    Beiträge:
    120
    Hallo,
    ich weiß nicht, ob ich in dieser Rubrik des Forums richtig bin...

    Ich teste gerade .Mac und habe alles mögliche synchronisiert und auch im Web dann wieder gefunden. Was ich allerdings nicht wiederfinde, sind meine Kalendereinträge. Der Kalender auf der linken Seite ist immer leer.

    Den Kalender muss ich online explizit mit
    http://ical.mac.com/WebObjects/iCal.woa/wa/default?u=USER&n=Privat.ics
    aufrufen.

    Ist das so richtig oder was muss ich tun, dass ich ihn auf der Standard-Dotmac-Seite sehe?
     
  2. wmk

    wmk Macoun

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    120
    Abgesehen davon, dass so jeder Deine Kalender aufrufen könnte weil man diese nicht schützen kann, ist dieser Mini-Kalender auf der .Mac-Startseite überflüssig da funktionslos.

    Du könntest alternativ eine .Mac-Gruppe einrichten und dort den Kalender publizieren. Ich habe das aber noch nicht ausprobiert.

    Andere Möglichkeit: Du veröffentlichst nicht auf .Mac, sodern auf einem privaten Server. Dort kann iCal die Kalender hochladen und Du könntest Dort den Zugriff über .htaccess (Athentifizierungsabfrage) steuern.

    Oder Du verwendest Macbay mit der SyncSuite, oder hast immer Deinen iPod Touch (oder das iPhone) bei Dir. oder Du machst es wie ich: nimm einen Filofax - der funktioniert sogar bei Stromausfall. :)
     
  3. Pampelmuse

    Pampelmuse Macoun

    Dabei seit:
    11.10.07
    Beiträge:
    120
    Oh! Ich habe gerade erst gesehen, dass jetzt der Kalendar öffentlich ist. Danke für den Hinweis.

    Ich dachte, dass es mit der Snychronisierung möglich sei, Kalendar, Telefonbuch etc. in einem privaten Bereich bei .Mac zu hinterlegen um damit ohne Mac-Rechner via Internet darauf zugreifen zu können.
     
  4. wmk

    wmk Macoun

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    120
    Adressbuch ja, Kalender nein. Nur eben wie vorher beschrieben. Ganz Mutige verwenden plaxo.com. Aber wer weiß, wo da die Daten hinwandern...
     
  5. Bogenjaeger

    Bogenjaeger Jonagold

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    18
    sync mit .mac und ical

    hallo,
    ich verwende die sync funktion in .mac um auf zwei rechnern die Kalender abzugleichen , bzw die daten in den anderen einzutragen.
    Seit dem up date auf leo geht mit dem calender nix mehr , das ist doch ein echter Rückschritt .
    Gibt es eine Möglichkeit das wieder hinzukriegen ?
    gruss
    helmut
     
  6. wmk

    wmk Macoun

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    120
    Meines Wissens nach funktioniert der Abgleich zwischen mehreren Macs und .Mac (iSync) einwandfrei. Wenn es zu Synchronisationsproblemen kommt, solltest Du mal alles bis auf einen Mac, auf dem die Daten stimmen, zurücksetzen und quasi eine Erst-Synchronisation durchführen. Aber Deine Problembeschreibung ist diesbezüglich hinreichend ungenau, als dass man Dir jetzt etwas raten könnte. ;)
     

Diese Seite empfehlen