1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac & hdmi -einfach keine Freunde?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Timo, 26.08.08.

  1. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    ich habe nun bereits 2 MacBook Air, 2 iMacs (weiß & Alu) sowie einen Mac Mini an 3 verschiedenen Flachbildschirmen (Plasma 720p Panasonic & Samsung, LCD 1080p Sharp) via gutem dvi/hdmi-connector angeschlossen.

    NIE war es mir möglich, in irgendeiner Auflösung (ob mit oder ohne Overscan!) den Bildschirm gänzlich auszufüllen.

    Ebenso war die Bildqualität ein Vielfaches schlechter als mit meinem 2-Euro-DVI/VGA-Kabel...

    Weiß jemand Rat, da ich schon gerne meinen Rechner auf über hdmi laufen lassen möchte bzw dies wegen diverse Kabel- und Anschlussmöglichkeiten machen muss... Hdmi sollte ja auch generell die bessere Lösung sein
     
  2. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Das Problem hab ich ebenfalls; wenn ich meinen (weißen) iMac über Mini-DVI -> DVI -> HDMI an unseren Fernseher anschließe, bekomme ich auch kein pixelgenaues Full-HD hin... sowohl mit und ohne Overscan (ist immer unscharf, oder es fehlen Teile).
    Wäre auch recht glücklich über eine Lösung ;) :)
     
  3. kawaii

    kawaii Meraner

    Dabei seit:
    23.09.06
    Beiträge:
    224
    Hört sich seltsam an.

    Ich betreibe mein MacBook derzeit fast ständig als Aushilfs-Media-Center (bis endlich mal neue Mac minis erscheinen) an meinem Panasonic PV60 Plasma - mit zwei Adaptern: Mini-DVI auf DVI und DVI auf HDMI. Das Bild ist wunderbar - klar und scharf. Allerdings ist es im Gegensatz zu deinen Erlebnissen zu groß. Oben und unten wird ein Stück abgeschnitten. Da ich allerdings Plex (ehemals XBMC) verwende und man hier prächtigst das Ausgabebild skalieren und anpassen kann, juckt mich das nicht wirklich.

    Was für Adapter verwendest du denn?
     
  4. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Habe das gleiche Problem. Hab mir nen Adapter von miniDVI auf HDMI gekauft, Bild ist in 1280 x 800 an jeder Seite etwas zu klein, in 1900 x 1080 links und rechts viel zu klein, fast 4:3... nerv.

    Der VGA Eingang meines Fernsehers hat leider einen rotstich und ein DVI Eingang ist nicht vorhanden, über VGA funktionierte Vollbild immer ohne Probleme.
     

Diese Seite empfehlen