1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac formatieren??

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von lorak2007, 31.05.08.

  1. lorak2007

    lorak2007 Elstar

    Dabei seit:
    24.05.08
    Beiträge:
    72
    Hallo Leute !!

    Bitte um Mithilfe. Ich sollte durch den Verkauf meines Macs meine gesamten Daten löschen!!

    Wie mache ich das am besten und am effectivsten?? Ich mein die Musik kann ich so löschen und die fotos aber die ganzen Passwörten und überhaupt ich will dass da niemand fremdes irgendwas von mir mitbekommt!!!

    evtl. einfach den TIger neu installieren?? reicht dass denn??
     
  2. egg

    egg Cox Orange

    Dabei seit:
    25.07.04
    Beiträge:
    100
    >nagelneuer Benutzer als Admin und dann den alten "sicher" löschen
    >Neustart von Installations-DVD (die, die bei Lieferung dabei war), Festplattendienstprogramm, Platte formatieren, System neu aufspielen, neuen Admin erstellen
    > Platte tauschen
     
  3. Steffo

    Steffo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    320
    Keine Ahnung, ob das Tiger auch kann:

    Gehe auf Festplatten-Dienstprogramm, wähle deine Platte aus. Gehe auf "löschen" und dann "freien Speicherplatz löschen".

    Liebe Grüße
    Steffo
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Starte von der DVD. Du hast dann im Festplattendienstprogramm die Option des sicheren löschen. Da kannst du dann auswählen wie oft er die Platte mit Nullen überschreiben soll. Das kann aber etwas dauern. Wenn du halt wirklich sicher gehen willst, solltest du mindestens 7x nehmen. Danach kannst du einmal das System neu installieren.
     
  5. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Moin,

    die Tiger DVD rein zuschmeißen und von der starten. Dann von der DVD das Festplattendienstprogramm starten. Und dann dort die Festplatte mit Nullen überschreiben lassen.
    Und wenn du GANZ sicher gehen willst, dann überschreibst du die Platte mehrfach. Geht auch. Aber ein normaler durchlauf reicht normalerweise aus.

    Danach kannste immer noch das System neu aufsetzten und einen Standard User einrichten. Damit der Neue Glückliche Besitzer das nicht machen muss.

    mfg
    Paule

    Edit: Da war einer schneller :D Mit dem nahezu gleichen Gedanken und Hinweisen:D
     
  6. lorak2007

    lorak2007 Elstar

    Dabei seit:
    24.05.08
    Beiträge:
    72
    HEY Leute Klasse vielen Dank!!
     
  7. macminimal

    macminimal Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    299
    Dauert aber eine Ewigkeit ;)
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Code:
    sudo rm -rv /
    ACHTUNG: Nicht nachmachen! :p
     

Diese Seite empfehlen