1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac fährt nicht herunter

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kleinKati, 29.07.09.

  1. kleinKati

    kleinKati Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    7
    Hallo :)
    also ich glaub es gab das Thema schonmal, ich habs aber nicht gefunde.
    Mein iMac fährt seit gut einer Woche nicht mehr runter. In anderen Foren wurde immer gefragt ob ich iDisk installiert habe: Nein, hab ich nicht. Und ich hab auch TimeMachine nicht installiert. Kann mir trotzdem jemand weiterhelfen, ich will mienen lieben Mac doch nicht immer gewaltsam herunterfahren...

    Vielen Dank und Liebe Grüße
    Kati
     
  2. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    an welchem punkt des shutdowns bleibt er denn hängen?
     
  3. kleinKati

    kleinKati Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    7
    nur noch das Hintergrundbild sit zu sehen und der kleine Ladekreis. Ich hab auch das andere Forum gefunden wo die frage schon mal gestellt wurde: http://www.apfeltalk.de/forum/leopard-problem-f-t105670.html ich hab das selbe problem wie kaibi. ich hab auch schon probiert (wie er) durch softwareaktualiisierung neu zu starten doch auch da bleibt er hängen wenn nur noch der hintergrund und der Ladebalken zu sehen ist.
     
  4. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Hast du zufällig Bluetooth-Geräte an? Bei mir kam das des Öfteren vor wenn ich die Bluetooth-Maus nicht vorher ausgeschaltet habe.
     
  5. kleinKati

    kleinKati Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    7
    hmm also bluetooth ist bei mir eingeschaltet aber ich hab keine geräte...
     
  6. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Naja, wenn du Bluetooth nicht verwendest würde ich es generell deaktivieren.
     
  7. kleinKati

    kleinKati Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    7
    ja das macht sinn :D. es ist jetzt aus,aber immernoch das selbe problem :/
     
  8. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Schade, bei mir hat es damals geholfen.
     
  9. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    @kleinkati öffen mal die Konsole, die du in Programme/Dienstprogramme findest und schau in den allgemeinen Eintragungen was da steht, wenn du versuchst den Mac auszuschalten. Eventuell auch in den Crash.Logs nachlesen.
    Hast du EyeTV?
    Applejack arbeiten zu lassen, ist auch keine verschwendete Zeit.
    Dazu startest du nach dem Download mit  + s (single User Mode).
    salome
     
    michaelny gefällt das.
  10. kleinKati

    kleinKati Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    7
    oje. das war zu kompliziert :) kann mir das jemand für ein dreizehnjähriges mädchen erklären? :D
     
  11. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn du im Ordner Progamme den Ordner Dienstprogramme findest, dann öffne ihn (Doppelklick). Dann öffnest du das Progamm Konsole - da erscheint eine Liste. Du schaust auf Datum und Zeit, wann du das letzte Mal den Mac ausschalten wolltest. Da stehen dann Meldungen, die du kopieren und hier posten kannst.

    Applejack ist auch ganz leicht einzusetzen. Du lädst das Programm auf deinen Computer. Von dieser Seite: http://applejack.sourceforge.net/
    Du bekommst ein Image. Das klickst du doppelt an, dann hast du in der Seitenleiste das Icon eines Volumens, wenn du das markierst siehst du das Installationsprogramm im Finderfenster. Ich glaube es ist so eine gelbe Schachtel. Doppelklick und Applejack installiert sich. Du siehst das Progamm aber nirgends, es zeitg sich nur wenn du den Mac mit der S-Tste (also Startknopf + S) startest. Dann erscheint eine weiße Schrift auf schwarzem Grund. Ganz unten steht dann Applejack. "Just tiype Applejack" oder so ähnlich und das tust du dann und drückst die Enter-Taste (Rechts die mit dem Pfeil, der ums Eck zeigt) ein bsschen Englisch wirst du ja können.
    Lies auf der Seite, wie du mit ihm umgehen sollst. Wenn du nicht weiter kommst, dann frag wieder.

    salome
     
    le_petz gefällt das.

Diese Seite empfehlen