1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac fährt nach update nicht mehr hoch

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Frederik, 31.12.07.

  1. Frederik

    Frederik Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    8
    hallo,

    Ich habe vorgestern das neuste update für Mac os x TIger über die Update-Funktion geladen. Bei der Installation verabschiedete sich mein Macbook aber nach einiger Zeit. Seitdem kann ich selbiges nicht mehr hochfahren, beim Apfelsymbobl hängt es und das Ladesymbol kreist bis in die siebte Steinzeit.

    Die Reperatur der Festplatte und ihrer Zugriffsrechte über das FEstplattendienstprogramm von der DVD habe ich bereits probiert- Erfolglos, Speicher resetten -erfolglos..
    Dann habe ich das Update nochmal runtegeladen und auf einen USB-Stick geladen um dieses dann übers Terminal zu kopieren und auszuführen. Dieser Versuch scheiterte leider an meinen mangelnden Terminalkenntnissen: Im Grunde bin ich in der Lage die Update-dmg zu kopieren, zu mounten und auszuführen, das Problem ist aber, das ich überhaupt nicht eingeloggt bin, wenn ich den Terminal über die DVD starte.
    kann mir jemand erklären, wie ich mich in der shell einlogge oder was ich noch für Alternativen habe?

    Danke schonmal im Vorraus
     
  2. mac+gravis=geil

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    24
    Ins Klo runter "spülen" und ein neues kaufen;)
     
  3. VersatileMind

    VersatileMind Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    366
    [​IMG]

    @ Frederik

    Also das Installationsprogramm von OSX erreichst Du über die DVD? Dann kannst Du im schlimmsten Fall ja versuchen OSX drüber zu installieren und die aktuellen Daten beizubehalten. Also quasi eine Reparatur des Systems. Wenn das nicht gehen sollte würde ich versuchen den Mac im Target-Modus zu starten, die Daten auf einen weiteren Mac (falls vorhanden) zu sichern und das Gerät komplett neu zu bespielen.
    Es kann - im "besten" Fall - einfach nur sein, dass eine Datei, die zum Booten benötigt wird, durch das unvollständige Update beschädigt ist oder sogar fehlt.
     
  4. Frederik

    Frederik Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    8
    Danke VersatileMind,

    leider kann ich nicht drüberinstallieren...
    ich bin zur Zeit damit beschäftigt ein Immage der Platte auf meiner Externen zu machen um dann nach der Neuinstallation per Migrationsassistent meinen Kram und meine Einstallungen zu recovern.
    müsste doch eigentlich klappen, oder?

    @mac+gravis=geil: dein Beitrag war nicht besonders hilfreich
     

Diese Seite empfehlen