1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAC-fähige Formatvorlagen für Diplomarbeiten

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von NicolesApple, 31.10.06.

  1. NicolesApple

    NicolesApple Idared

    Dabei seit:
    21.08.05
    Beiträge:
    27
    Hallo,


    ich schreibe gerade an meiner Abschlussarbeit und bin vergangene Woche mutig auf MAC umgestiegen. Damit auch nichts schief geht, habe ich gleich Office für MAC 2004 mitbestellt.


    Jetzt musste ich leider die letzten Tage feststellen, dass meine professionelle Formatvorlage (vorformatierte Vorlage vom Lehrstuhl: Inhaltsverzeichnis, Zeilenabstand etc.) leider nicht Office für MAC tauglich ist. Vor allem gibt es Probleme beim Aktualisieren des Inhaltsverzeichnisses, Abbildungen verschwinden etc.
    Leider fehlt es mir an dem nötigen Handwerkzeug eine eigene stabile und verlässliche Formatvorlage zu programmieren.:-c

    Es ist zum Haare raufen. Gott sei dank habe ich erst 20 Seiten geschrieben. Aber eine 100 Seiten Dipl.Arbeit ist damit nicht möglich.

    Meine Frage:
    • Wer hat schon mal mit Office für MAC 04 eine Diplom- oder Seminararbeit geschrieben und hatte keine Probleme mit der Formatierung?
    • Gibt es an Eurem Lehrstuhl eine funktionierende MAC-Formatvorlage für Diplom- oder Seminarbeiten?
    Über Eure Mithilfe bin ich sehr dankbar!

    Mit besten Grüßen

    -Nicole

    PS: Quelle LINK für o.g. und sehr stabile Formatvorlage für alle WIN-Nutzer :-*

    www.uni-regensburg.de/Fakultaeten/WiWi/leist/filedump/Vorlage_DA_28-11.doc
     
  2. civi

    civi Gast

    Versuch mal die Original-Vorlage auf einem Windows-Rechner mit Word als Word2000-Dokument bzw. Vorlage zu speichern. Das sollte klappen.
    Office:2004 ist nicht up to date.
     
  3. NicolesApple

    NicolesApple Idared

    Dabei seit:
    21.08.05
    Beiträge:
    27
    Danke für Deinen Tipp!


    Aber wie macht man dass denn? Das man die Version von XP auf OFFICE 2000 ändert?
    In Systemsteuerung?
     
    #3 NicolesApple, 31.10.06
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.06
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    wenn du in word aufm pc datei -> speichern untern machst, müsstest du unterhalb des dateinamens das format auswählen können
     
  5. AhabDE

    AhabDE Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.10.04
    Beiträge:
    238
    Hi Nicole,

    was sind denn genau die Probleme mit der Formatvorlage. Ich habe mir spasseshalber mal die Vorlage aus deinem Link geladen, einige Abschnitte eingefügt und entsprechend in Word den Stilformaten formatiert, anschliessend das Inhaltverzeichnis aktualisiert und alles sieht genauso aus, wie es sein soll.

    Was funktioniert denn genau nicht was du mit dieser Vorlage erreichen möchtest ?
     
  6. NicolesApple

    NicolesApple Idared

    Dabei seit:
    21.08.05
    Beiträge:
    27
    Problem Gelöst

    Wollte noch mal kurz bescheid geben,
    habe heute mit Microsoft telefoniert und mein Quellcodeproblem ist nun doch nicht so schwer... wie ich anfangs dachte.
    Hinzufügen möchte ich, dass der MS Support besser ist, als ich jemals gedacht habe!

    Also die Lösung heisst:
    ALT+F9

    dann verschwinden die QC wie von Zauberhand!
    Danke nochmal für Eure vielen Tipps!
     
    thrillseeker gefällt das.
  7. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Cool, ein praktisches Tastenkürzel zum schnellen An- und Ausschalten der Feldfunktionen! Aber "leider" ist meine Magisterarbeit schon fertig :)
     

Diese Seite empfehlen