1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.mac datenabgleich

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von boselecta, 04.11.07.

  1. boselecta

    boselecta Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    116
    folgendes: ich habe zwei ordner (ca 1gb groß), auf die ich von der arbeit (windows) jeden tag zurückgreifen möchte. wenn ich abends an den dokumenten an meinem mac arbeite, möchte ich, dass ich die änderungen am nächsten tag im büro abrufen kann. bislang speicher ich unter meiner idisk jeden abend die beiden odner, mit der folge, dass der rechner die ganze nacht die daten hochlädt. das muss doch irgendwie einfacher und schneller gehen! es soll ja nicht der ganze ordner kopiert werden sondern nur die dateien, die ich geändert habe. wie kann ich das anstellen? zudem wäre es fein, wenn der mac nach abgleich der daten einfach in den ruhezustand geht. ideen?
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    ein Weg wäre die lokale iDisk zu aktivieren und diese dann manuell oder automatisch zu syncen.

    oder aber Transmit verwenden.
    Das könnte man dann per automator ansteuern und zum Schluß ein script aufrufen, um den mac schlafen zu legen.
    Transmit kann auf die iDisk speichern und hat auch eine simple Sync-Routine.
     
  3. boselecta

    boselecta Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    116
     
  4. chiemseer

    chiemseer Braeburn

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    43
    Hi boselecta,

    das geht im grunde ganz einfach:

    unter systemeinstellungen->internet/netzwerk-> .mac-> dann account anmelden
    unter dem reiter idisk findest du dann die einstellungen bzgl. des automatischen abgleichs:)
    lg

    chiemseer
     

Diese Seite empfehlen