1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac@Campus Kangaroo Care

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von SkyWombat, 28.02.06.

  1. SkyWombat

    SkyWombat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    370
    Hallo Zusammen,

    nun werde ich mir wohl doch ein MBP kaufen, allerdings erstmal heute abend abwarten ob nicht doch Intel iBooks vorgestellt werden, das koennte dann noch eine schwere Entscheidung werden.

    Aber hier meine Frage. Ich wollte bei Mac@Campus bestellen, da die dortige Garantieerweiterung Kangaroo Care deutlich guenstiger ist als die Apple eigene. Wie sind Eure Erfahrungen mit Mac@Campus allgemein und Kangaroo Care im speziellen?

    Vielen Dank schon mal

    Sky
     
  2. Sverri

    Sverri Gloster

    Dabei seit:
    09.03.05
    Beiträge:
    64
    Mac@Campus kann ich persönlich nur empfehlen, habe mein iBook und meinen iPod daher, auf das iBook musste ich zwar etwas warten (ca. 2 1/2 Wochen), aber ansonsten alles top.

    Zum iBook hab ich auch das KangorooCare dazugenommen, aber es bis jetzt (toitoitoi) noch nicht gebraucht!

    Viel Spaß mit dem MBP!
     
  3. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    hallöchen!
    ich hab die garantie gekauft und bin sehr angetan davon. neulich war bei meiner tastatur das 'A' kaputt und es wurde anstandslos abgeholt, repariert und wiedergebracht. no problemo.
    man meldet sich einfach bei jessenlenz (dem vertragspartner) und dann gehts los.
     
  4. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    549
    Ich lese immer, dass alle hier die Garantieerweiterung von 12 auf 36 Monate mitkaufen.

    Ist das bei den Teilen immer so nötig? Sind die so empfindlich drauf? Das ist schweineteuer, 200 Euro.
    Ich finde es sowieso ein unding, dass Apple nur 12 Monate gibt. Für jedes Stück Heimelektronik bekomme ich 24 Monate, hier und da sogar 36.

    Hat nicht selbst der olle Lidl PC 24 Monate?
     
  5. seth-y-seth

    seth-y-seth Alkmene

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    33
    @danny .. geht mir genauso .. möchte mir ja auch ein apple holen aber das mit der garantie ist ernsthaft auch ein problem für mich ... habe im gravis store geguckt und da iss das ganze iwie um einiges günstiger ... da zahlst du ca. 79 bzw 99€ für den gravis safety plan ( ist im grunde nichts anderes als eine versicherung ) ... wäre vielleicht ja interessant für dich ... oder hat ijemand ne idee wie man das ganze mit der garantieerweiterung günstiger hinbekommt ^^
     
  6. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    549
    kann ich da auch einfach mit nem gebrauchen MBP dann ankommen, das nicht bei gravis gekauft wurde?

    ich würde mir nirgendwo anders als bei macatcampus nen neuen mac kaufen und außerdem wirds eh ein gebrauchter, weil neu minimum 1900 euro is mir schlichtweg zu fett.
     
  7. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    kannst du machen. Also mit deinem anderswo gekauften MBP zu Gravis gehen und dir die Garantie kaufen.
    Die checken dein Book erst vorher nochmal durch, ob sie dann auch eine Garantie ausstellen oder nicht. Das Book darf nicht älter als 6 Monate sein (oder waren es 3 Monate?!) auf jeden Fall trifft es bei deinem MBP dann sowieso nicht zu.

    Aber du musst dich eben darauf einstellen, dass sie dein Book vorher nochmal durchtesten.
     

Diese Seite empfehlen