1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

mac book pro ram und hdd update

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Dig1t4L, 21.09.08.

  1. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    hi...
    also erstmal kann ich sagen ich bin ab sofort stolzer besitzer eine refurb 2,6 ghz mac book pro..mein ERSTER MAC !!!
    hab es grade bei ebay geschossen...
    hab mir von anfang an vorgenommen die festplatte bzw den ram zu upgraden, welcher ist hierfür der günstigste anbieter? und kann man es sich selber zutrauen die hdd auszutauschen? die jetzige hat nur 160 gb hätte schon gerne doppelt soviel...
    gibt es bei rams qualitätsunterschiede? d.h lohnen sich die ppar euro mehr für kingston ram...
    wollte nicht all zuviel geld ausgeben aber mit 4gb ramund 320gb hadd denk ich mal, wäre ich für die nächsten jahre erstmal gerüsten.. oder reichen auch 2
    mache sehr viel fotobearbeitung, internet, und evtl auch mal ein paar spiele unter bootcamp( kann man nebenbei jede windows version installieren? hab nämlich eine sehr speicherarme rumzuliegen)

    grüße
     
  2. QTime

    QTime Macoun

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    123
    4gb ram, egal von welchem hersteller.

    als platte nimmst du die western digital black scorpio mit 320gb und 7200upm. alls andere ist ein fauler kompromiss. schließlich heißt das dngen macbook PRO und nicht anders.

    mfg
     
  3. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    RAM wechseln -> Kann man alleine machen und Garantie bleibt erhalten.
    HDD wechseln -> Nicht zu empfehlen. Garantie erlischt.

    RAM würde ich Kingston, OCZ und Corsair empfehlen. Kein dsp-Arbeitsspeicher und bloß kein No-Name Kram. 2GB Kingston Ram kosten unter 30€. Scheint fair.
     
  4. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    wo genau bekommt man den kingston unter 30 € finde immer nur ab 34...
    welche schreibgeschwindigkeit hat die normale 160gb hdd (generation vor der jetztigen)
     
  5. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
  6. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    cool , die haben sogar nen store in berlin... da kann ich mir die dinger abholen
     
  7. Apfabutzn

    Apfabutzn Starking

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    216
    Hi,
    ich überlege mir ebenfalls eine neue HDD zuzulegen, würde gerne aber eine 500 GB Festplatte haben. Gibt es denn schon welche, die eine für das MBP geeignete Einbauhöhe haben? Oder ist bekannt, daß demnächst welche auf den Markt geschmissen werden?
     

Diese Seite empfehlen