1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Book Pro Model Identifizierung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von chris3107, 18.11.07.

  1. chris3107

    chris3107 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    143
    Hallo,
    ich hätte eine Frage und hoffe mit kann jemand weiterhelfen. Ich hatte mein Mac Book Pro zu einem Apple Servicepartner gegeben, da ich Probleme hatte. Es wurde das Logicboard getauscht. Was mich nun sehr wundert ist, dass ich mit das Modell mit 2,4 GHz und 256 MB Nvidia Speicher gekauft habe. Wenn ich nun bei dem Mac Book Pro mit dem getauschten Logicboard in die Systeminformationen schaue "Über diesen Mac" habe ich nur 2,2 Ghz und 128 MB Speicher.
    Kann ich mich auf diese Angaben verlassen, das würde heissen der Händler hat mich besch.... und mir ein falsches Board eingebaut. Gibt es noch eine Möglichkeit zu sehen, wieviel GHz und RAM ich in der Kiste habe. Vielleicht so etwas wie "dxdiag unter Windows"
    Bevor ich bei dem Händler reklamiere möchte ich einfach 100%ig wissen ob ich das falsche Board habe.

    Danke für Eure Hilfe
    Chris
     
  2. Maphoan

    Maphoan Alkmene

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    32
    Also ich finde das reicht schon bei weitem für eine Reklamation, wenn das bei "Über diesen Mac" so steht.

    Stimmt wenigstens die Seriennummer noch überein? Sieht man in der Hardware-Übersicht...
     
  3. chris3107

    chris3107 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    143
    Wo sehe ich das genau mit der Serial? Wenn ich im System Profiler schaue steht unter Seriennummer System Serial. Am Gehäuse über dem akku steht ja noch die richtige Seriennur und auch,dass ich ein 2,4 GHz Modell habe. Aber damit sieht man ja nur das äußere und nicht das innere
     
  4. Naphaneal

    Naphaneal deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    71
    geh zum händler und frag ihn nach einem reparaturbericht. den muß er auf verlangen aushändigen, normalerweise wird der aber bei abholung mit ausgehändigt. falls er das gerät weitergeleitet hat, weil er es nicht reparieren kann, soll er den bericht von da einfordern. lässt er sich nicht darauf ein oder kann den bericht nicht vorweisen, sollten die alarmglocken schellen. am besten apple anrufen und mal fragen was da gemacht wurde und anwalt nach optionen fragen!...

    im bericht sollte drin stehen, was gemacht wurde, welche teile ersetzt wurden und gegen welche teile sie ausgetauscht wurden, etc. namhafte firmen, die was auf sich halten, werden diese berichte sauber aufgelistet führen und auch an den endkunden weitergeben.
     
  5. chris3107

    chris3107 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    143
    Hi,

    ich habe mir mal den Lieferschein angeschaut.
    Es steht mein Mac Book mir 2,4 GHz, meiner Serial Nr drauf. Dann wurde als Position 1 gelistet: PCBA Main Logic Board #661-4340. Reparaturbericht, Austausch durch den Hersteller.

    Wenn ich mal nach #661-4340 google, sehe ich nur das Board für 2,2 GHz. Wie ist das, werden in beiden Modellen das gleiche Board verwendet und nur entsprechend schnellere CPUs bzw. Grafikchips verwendet, oder gibt es für das 2,4 GHz Modell ein eigenes Logic Board.
     
  6. Naphaneal

    Naphaneal deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    71
    also ich würd bei apple nachfragen, was das soll...schließlich hast du auch für 2,4 bezahlt...und die ausgangskonfiguration willste schließlich wiederhaben....egal was da beim reparieren gemacht wurde...

    kann ja nich angehen...du bringst nen porsche in die werkstatt und kriegst nen skoda zurück...is doch bescheuert...
     

Diese Seite empfehlen