1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Book Pro: Bildschirm wird nach ein paar Minuten schwarz

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von MartinH, 21.01.08.

  1. MartinH

    MartinH Gast

    Hallo,
    ich habe an meinem Mac Book Pro das Problem, dass der Bildschirm nach ein paar Minuten schwarz wird, obwohl ich in den Energieeinstellungen die Regler für Monitor & Computer auf eine Stunde stehen habe. Der Bildschirmschoner kanns auch nicht sein, der ist ja bunt.

    Was könnte das sein? Und wie bekomm ichs weg? Das stört beim Video schaun :(
    Ich nutze Mac OS 10.5.1 .

    Danke schonmal

    Gruß
    Martin
     
  2. SkyWombat

    SkyWombat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    370
    Hast Du die Regler auch fuer die richtige Energieversorgung, also Akku oder Netz, entsprechend geregelt?
     
  3. MartinH

    MartinH Gast

    Also er hängt am Netz und ich habs bei Netzteil / Eigene Einstellungen beides auf 1h gestellt, also Ruhezustand Monitor/Ruhezustand Computer...
    Muss ich das bei Optimierung bei ALLEN einstellen? Oder reicht das?

    Gruß
    Martin
     
  4. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Wird er schwarz oder nur dunkel? Wenn letzeres der Fall ist, dann bei den Energieeinstellungen in "Optionen" klicken und das Häkchen bei "Monitorhelligkeit vor Aktivierung..." wegnehmen.
    Wenn das nix hilft, hilft vorerst ein Workaround: Caffeine (http://www.macupdate.com/info.php/id/24120). Das installieret sich in der Menüleiste als "Zzz". Ein Klick darauf verhindert den Monitorruhezustand und auch den Ruhezustand des Mac insgesamt.

    Soweit, so gut, Alex
     
  5. mbpowner

    mbpowner Gast

    Genau das selbe prob hab ich auch mit meinem mbp mit caffeine gehts aber das kann doch nicht sein,
    is scho weng a glumb. Ich weiß auch ganz genau der monitor nicht ausgeht sonder nur die helligkeit auf null!
    Hab leopard mit ner clean install drauf.
    Egal was man einstellt ob 10 oder 15 min der monitor geht nach 3 aus, also wird ganz dunkel.
    Wenn man aber helligkeit reduzieren bevor ruhezustand macht hält er so ca 10 min lang.

    Wäre echt froh über ne Hilfe

    Danke schon im vorraus
     
  6. MacOkieh

    MacOkieh Empire

    Dabei seit:
    26.11.07
    Beiträge:
    85
    Bei mir auch...

    Hi!
    Das Phänomen habe ich auch, habe auch mal einen Thread hier eröffnet, weil ich dachte, es liegt am Bildschirmschoner. Egal was ich einstelle, das Ding macht den Bildschirm dunkel, so dass man die schönen Bildschirmschonerbilder nie sieht. Eine Lösung für das Problem wäre schon gut...

    Gruß
    Heiko
     

Diese Seite empfehlen