1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Book Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von victorxoxo, 15.05.09.

  1. victorxoxo

    victorxoxo Erdapfel

    Dabei seit:
    15.05.09
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich will mir einen neuen PC kaufen, da mein Alter Windows rechner den Geist aufgegeben hat. Ich habe mir jetzt überlegt auf apple umzusteigen, da ich windows mit seinen 1000 fehlern und von der bedienung her endgültig leid bin!!!
    Bei der auswahl an apple rechnern hab ich mich dann für einen laptop entschieden, da ich demnächst anfange zu studieren und recht viel mit meiner Band unterwegs bin. jetzt ist nur die Frage welches Notebook das richtige für mich ist.
    Ich will das Notebook als hauptrechner benutzten und zuhause dann falls nötig an einen größeren Monitor anschließen.
    zu meinen Anforderungen:
    -Internet, itunes mail
    -office funktionen, sprich texte, präsentationen etc. erstellen
    -fotos, videos, musik bearbeiten, jedoch nicht professionell oder so

    ich glaube das wären dann die Hauptanforderungen.
    Jetzt ist die frage welchen Laptop ihr mir empfehlen würdet.
    Ich habe an das weiße macbook gedacht, da ich das design am besten finde (ich finde ein macbook muß weiß sein und nicht silbern!)
    würde dieser mac meine anforderungen erfüllen? und reicht die standart ausstattung oder sollte ich den arbeitsspeicher oder die festplatte aufrüsten?

    achja und wo kauft man macs am besten? ich dachte bei apple auf der homepage wäre es am preiswertesten, aber ich habe letztens gehört, das man im internet viel bessere angebote findet.
    achja, wie empfehlenswert sind eigentlich die refurbished sachen und generell gebrauchte macs?
    danke schonmal
    Victor

    EDIT:
    ich habe gerade gesehen, dass das weiße nur ddr2 und als alu ddr3 haben, wie groß ist denn der unterschied?​
     
  2. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Also das MacBook White reicht locker aus für das was du damit vorhast... Den Arbeitsspeicher aufzurüsten ist NIE eine falsche Idee, jedoch nicht direkt bei Apple sondern untern dsp-memory.de... Die sind dort um Welten billiger ;) Wenn du eine Größere Festplatten haben willst, dann kauf dir eine. Das musst du alleine wissen wieviele Daten du hast etc...

    Ich habe mein komplett neues MBP Unibody am 06.05 bei Notebooksbilliger.de bestellt für 1650€ (Bei Apple kostet der 1799€) und am nächsten Tag, 07.05, war er schon da! Das Ding ist komplett neu... Versteh zwar den Preis auch nicht aber es ist Top Ware und es kam in nichtmal 24 Stunden ;) Das White ist dort übringens auch billiger, ebenso die Alu MB's
     
  3. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
  4. Timey

    Timey Gala

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    53
    Hi,

    du hast gesagt das du bald mit dem studieren anfangen willst. Apple bietet im Bildungsbereich sehr gute Rabatte. Schau mal bei unimall.de unter Computer--> Apple
    So günstig sind die sonst nicht zu bekommen
     
  5. engineer

    engineer Querina

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    182
    Oder du schaust bei Mac@School vorbei. Dort kostet das Weiße MacBook in der Standard-Version 855€ und mit 4GB Arbeitsspeicher kostet es 912€. Normalerweise sollten das die billigsten Preise für einen Schüler sein.
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Apple on Campus ist das Zauberwort, wenn deine Uni daran teilnimmt (KLICK). Preis des weißen: 835,38 €. Speicher rüstet man am günstigsten selber nach.
     

Diese Seite empfehlen