1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac an Windows 2003 Server dringend

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kars10, 04.05.07.

  1. kars10

    kars10 Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.05.07
    Beiträge:
    6
    Hi,

    habe folgendes Problem. Muss mein MacBook an ein Windows 2003 betriebenes Active Directory anbinden um auf unser netzlaufwerk sowie mein persoenliches Serverlaufwerk zuzugreifen. Unser Administrator hat leider keinen blassen schimmer und bekommt schon schweissausbrueche (wschl aus neid) wenn er nur meinen apfel sieht.

    Das "directory access" plug in fuer active directory schafft es zunaechst bis zu schritt 4. Mit der Meldung:

    The account information you entered specifies an account that already exists. Do you wish to join this computer to the existing computer account? This operation cannot be undone.

    Dies erscgeint mir logisch, da ich mich schon einmal ueber Windows mit dem Active Directory verbunden habe. Deshalb bestaetige ich und komme auch zu Schritt 5 von 5. Dann bekomme ich die Meldung

    "You provided a user name and password combination that is invalid. You should check the user name and password and try again"

    Dies geschieht wenn ich fuer den Computernamen, den Namen verwende unter dem ich mich mit Windows schon einmal erfolgreich meldet habe (der also auf dem Server schon im Container abgelegt ist. - s.o.).

    Verwende ich hingegen einen neuen Namen, bspw "mac". komme ich nur bis zum schritt 4. Mit der Meldung

    The container you specified for the computer does not exist. Please verify the container information and try again.

    Braeuchte ganz dringend brauchbare Hilfe. Bin kein Win 2003 Server experte, aber der Domain Controller stimmt. Auch mein Passowrt und Log in fuktioniert via Windows. Benutze OS X mit den neusesten Updates.

    Gruss aus dem heissen Aethiopien

    Karsten
     
  2. In den lokalen Sicherheitsrichtlinen muss bei den Sicherheitsoptionen Kommunikation digital signieren (Server) deaktiviert werden
     

Diese Seite empfehlen