1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac als Medienserver für die PS3?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Slashwalker, 29.02.08.

  1. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Hallo,
    ich habe mir heute eine PS3 zugelegt. Nun kann diese ja für Videos, Bilder und Mucke Medienserver anzapfen, bloß wie mache ich meinen Mac zum Medienserver? Ich habe es schon mit EyeConnect (Testversion) versucht, aber da findet die PS3 nichts. Tipps? Danke!


    Edith sagt: Mach ma Firewall aus, dann klappts auch mit den Nachbarn!
     
    #1 Slashwalker, 29.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.08
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Die korrekte Vorgehensweise wäre natürlich nur die entsprechenden Ports auf der Firewall freizugeben anstatt sie abzuschalten.
    Gruß Pepi
     
  3. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Wie kann man an der Leo Firewall einzelne Ports freigeben?
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    In welchem Leo Firewall, da sind nämlich mehrere. In der ipfw so wie immer, übers Terminal, da man sich bei Leo das GUI dafür gespart hat. Beim Application Firewall indem man em Programm erlaubt, daß es Ports öffnen darf, indem man es einfach in die Liste der berechtigten Programme hinzufügt.

    In meinen Augen ist die Kombination von ipfw und AppFilter technisch nicht dumm, aber die Dokumentation und die Wartbarkeit sind für User nicht gegeben.
    Gruß Pepi
     
  5. ElCheca85

    ElCheca85 Fuji

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    37

Diese Seite empfehlen