1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac als "Air Tunes Speaker" ?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von hwschroeder, 20.12.07.

  1. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Hallo,
    ich habe noch einen alten Rechner über, der auch ganz günstig nahe der Stereoanlage steht.
    Ich würde den gerne so aufsetzen, dass er z.B. von meinem MBP als "Air Tunes Speaker" gefunden wird und ich meine Musik auf den Rechner streamen kann.
    Ich habe mal was von der Software Nicecast gehört, finde die aber nicht mehr.

    Hat da einer eine Lösung, sowas vielleicht schon einmal gebaut?
     
  2. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Ich habe die Lösung gefunden.

    Airfoil

    Eine Client App auf dem Rechner, der mit der HiFi Anlage verbunden ist und eine entsprechende Server App auf dem Rechner, der iTunes, Quicktime o.ä. ins Netz streamt. Funktioniert auch wunderbar mit mehreren parallelen "Mac Speaker" und der Traffic ist mit 120k erfreulich gering.
    Und der Preis für die Shareware ist wesentlich günstiger, wie eine Airtunes Station :)
     

Diese Seite empfehlen