1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAC Adresse ändern wie?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Snooze1988, 10.05.09.

  1. Snooze1988

    Snooze1988 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    530
    Hi gibt es eine Möglichkeit die MAC Adresse vom Macbook zu Spoofen? Gibt es da irgendwelche Programme für?

    Mfg
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Google, erster Treffer, schon probiert?
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Eigentlich geben die ersten 20 Google Treffer mit Ausnahme des 12. und 15. tadellose Anleitungen. Aber warum selbst googlen, wenn man seine eigenen Probleme zu den Problemen anderer machen kann?
    Gruß Pepi
     
  4. Snooze1988

    Snooze1988 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    530
    Danke für die Hilfe. Omg o_O

    Ich arbeite seit einer Woche mit Mac OS X und soll root Passwörter und Terminal Befehle kennen...

    Ist es in diesem Forum normal das jeder gleich rumpisst wenn man einen Beitrag schreibt der potenziell recherchiert werden kann.

    Naja um das Thema abzuschließen habe ich die Lösung des Problems gefunden.

    1. WLAN muss aktiviert sein darf aber mit keinen Netzwerk (Router oder Rechner) verbunden sein!
    2. Terminal öffnen
    3. dort das hier eintippen --> "sudo ifconfig en1 lladdr XX:XX:XX:XX:XX:XX"
    (die XX ist die wunsch MAC Adresse)
    4. Mit Enter bestätigen und euer Benutzerpasswort eingeben (die Zeichen bleiben unsichtbar)
    5. Nochmals mit Enter bestätigen und zum überprüfen dieses Befehl eingeben --> "ifconfig en1 | grep ether"

    Wenn dann die von euch eingegebene wunsch MAC Adresse erscheint habt ist diese auch spoofed.

    Dieser Vorgang muss bei jeden Neustart durchgeführt werden. Kennt jemand ein Programm was dies übernehmen kann?
     
    #4 Snooze1988, 10.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.09
  5. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Es geht einfach darum, dass es den meisten hier mehr oder weniger zum Hals raushängt, dass Leute immer erst fragen/reklamieren, bevor sie suchen. Weil das keine Einzelfälle sind und im Schnitt immer etwa die gleichen Leute beantworten können diese nicht ewig durch die Blume reden.
     
  6. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    Hmm wozu will man seine mac Adresse ändern? Mir fällt da auf anhieb nur illegales ein. Eine Mac-Adresse dient zur eindeutigen Identifizierung des Geräts in einem Rechnernetz.
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Es ist einfach nicht notwendig die eigene Faulheit zu googlen auf andere Leute auzulagern. Vor allem wenn man tadellose Lösungen finden wenn man das Eingangposting einfach so nimmt, bzw. dessen Themen-Überschrift per copy/paste in die Suchmaschine der Wahl einfüllt.

    Es ist ok um Hilfe zu bitten, wenn Du mit einer konkreten Anleitung bei der Umsetzung auf ein Problem stößt. Es ist nicht ok aus eigener Faulheit sich von anderen ein Thema vorkauen zu lassen.
    Gruß Pepi
     
  8. domi_k87

    domi_k87 Boskoop

    Dabei seit:
    01.05.09
    Beiträge:
    40
    Es schadet auch nicht seine MAC Adresse zu ändern wenn man in Fremden Wlan´s unterwegs ist z.B. im Mac Donnalds usw. damit die nicht sofort Rückschlüsse auf dein Persönliches Surfverhalten haben und personalisierte Profile erstellen können. Es ist einfach ein kleines Stückchen Sicherheit und Privatsphäre!!
     
  9. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    Ok so habe ich das ganze noch nicht betrachtet, ist man aber so paranoid geht man nicht ins internet.
     
  10. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    Immer wieder erschreckend, wie hier mit neuen Leuten umgegangen wird. Ist ja fast so schlimm wie bei MacTechNews und Heise!
     
  11. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Du redest einfach irgendwas daher. Niemand hat den TA beleidigt - es wurde nur darauf verwiesen, dass er doch selber suchen kann. Ich kenne die beiden Foren nicht, aber Vergleiche hinken immer!
    Hier wird mit neuen Hilfesuchenden sehr nett und auch kompetent umgegangen. Aber wenn neue Leute, die einfach antanzen kommen und sagen, schau mir doch mal im Telefonbuch die Nummer nach, benutzen sie die Hilfswilligen als nützliche Idioten und das hat niemand gern.
    Du liest ja schon länger hier mit, nehme ich an, also wirst du sicher auch auf solche Fragen kennen, die ganz einfach durch Google oder sogar die SuFu hier zu beantworten sind.
    Das muss nicht unterstützt werden. Daher schließe mich gerne meinen Vorrednern an, die dieses Verhalten Faulheit nennen.
    Wenn aber jemand ein wirkliches Probleme hat (und sei es noch so banal) wird immer freundlich geholfen. Ganz selten wird auf die Mac-Hilfe verwiesen oder auf die Apple Support Seiten, obwohl auch dort bei gezieltem Suchen in vielen Fällen Hilfe zu finden ist.
    salome
     
  12. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    naja, zumindest wissen sie, das du dich falsch ernährst, wenn du dort laufend antanzt.
    da ist es IMHO auch egal....wo du rumsurfst :)

    ausserdem denke ich, das man sich nicht derartig paranoid verhalten muß.
    das einzige, was MD vielleicht interessiert....ist, wie oft die leute wieder kommen und.....
    ob das wlan überhaupt genutzt wird.

    also viel spaß, wenn man dann noch ein iphone eingesteckt hat.
    also vor dem betreten des MD unbedingt

     den ninja anzug überstreifen
     schnell noch das book..
     und das iphone spoofen
     und nicht vergessen.......keine kreditkarte oder bankomatkarte beim bezahlen nutzen

    sonst war alles fürn a......h.

    nein...mir fallen auf die schnelle auch nur illegale dinge ein, wenn man seine mac adresse ändern will.
     
  13. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Also ich finde es ein guter Ansatz in öffentlichen Netzen... ;)
     

Diese Seite empfehlen