1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

M4A mit iTunes nach MP3 in sep. Verzeichnis???

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Äpplewoi, 08.09.08.

  1. Äpplewoi

    Äpplewoi Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    9
    Hallo zusammen,

    Ausgangssituation:

    Ich habe einige M4A-Tracks (iTunes plus) im iTunes Store gekauft (nebenbei: Panzerballett "Starke Stück" - nettes Album :). Abspielen über Airport Express funzt hervorragend.

    Nun möchte ich diese M4A Tracks ins MP3 Format konvertieren, um sie auf einen MP3 Spieler (nix Ipod; kann nur MP3) den ich im Auto habe, übertragen zu können. Wenn ich über ITunes nun sage
    "Auswahl konvertieren in MP3" klappt das ja auch, was mich aber stört ist, dass die MP3 Tracks ins gleiche Verzeichnis abgelegt werden wie die originären M4A-Dateien und ich die Tracks dann in meiner iTunes "Mediathek" doppelt sehe (einmal M4a und einmal MP3).

    Gibt es eine Möglichkeit das Ausgabeverzeichnis für die Konvertierung mittels ITunes in MP3's zu ändern?

    Mache ich sonst etwas falsch?

    Falls o.g. Möglichkeit mit iTunes nicht geht, könnt Ihr mir eine andere Software zum Konvertieren von M4A nach MP3 für den MAC empfehlen. Am Besten Freeware.

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Äpplewoi aka André ... oder umgekehrt
     
  2. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Das gleiche habe ich mich auch gefragt... Glaube aber kaum, dass es mit dem separaten Verzeichnis klappt. Wegen dem Doppeleintrag in iTunes:

    Du kannst den Track ja von der Mediathek entfernen, und iTunes fragt dich ja dann, ob du den Track behalten oder in den Papierkorb befördern möchtest. Dann ist er nur im Finder auffindbar.
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Wenn du die konvertierten Titel hinterher aufheben willst, kannst du sie auch in eine zweite Mediathek verschieben.
    Oder eine Wiedergabeliste dafür anlegen und eine intelligente Liste für alles, was nicht in dieser Liste ist, und dann diese Liste nutzen statt der Gesamt-Mediathek. Ist aber schon etwas umständlich, ist klar.
     
  4. Sonic_1579

    Sonic_1579 Macoun

    Dabei seit:
    20.09.11
    Beiträge:
    123
    Hey,

    ich hole das mal wieder hoch!
    Hat jemand mittlerweile eine Lösung gefunden?

    Das nervt mich manchmal bei Apple schon, dass man die einfachsten Sachen nicht umstellen kann -.-

    Ich habe zwar ein eigenes Converter-Programm, das nimmt aber nicht alle von mir abonnierten Podcasts an zum konvertieren! Hier muss ich leider über iTunes gehn...
     
  5. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544

Diese Seite empfehlen