1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Lüfterproblem

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von dudemaster, 25.10.09.

  1. dudemaster

    dudemaster Erdapfel

    Dabei seit:
    02.10.09
    Beiträge:
    5
    Ich habe das Laufwerk meines iMacs ausgebaut und jetzt spinnt der Laufwerkslüfter. Gibt es irgendeine Möglichkeit ihn entweder auszuschalten oder ihn wieder auf seine normalen 1200 Umdrehungen pro MInute zu bringen, denn aktuell läuft er auf 4600.

    Das Modell ist ein weißer iMac, 24 Zoll ende 2006 gekauft.

    Ich hoffe mir kann geholfen werden :oops:.
     
  2. Chris G

    Chris G Empire

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    86
    Wenn man beim Mini ein bestimmtes Kabel vergisst wieder anzustecken dreht der Lüfter voll auf. Ich vermute, das es auch ein solches Kabel beim iMac geben wird.
     
  3. dudemaster

    dudemaster Erdapfel

    Dabei seit:
    02.10.09
    Beiträge:
    5
    ähh meinst du im innenleben das kabel für das lafuwerk oder außen denn da wird sich nichts finden
    welches kabel sollte denn da fehlen o_O?
     
  4. Chris G

    Chris G Empire

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    86
    Im iMac kenn ich mich nicht aus. Im mini ist es ein kleines unscheinbares Kabel das gelöst werden muss wenn man tiefer in die Innereien vordringen möchte. Das eigentliche SATA bzw. Stromkabel meine ich natürlich nicht, sondern eines was zur Lüfter oder einem Temperaturfühler führt und von dir unabsichtlich gelöst wurde. Aber das ist Spekulation nen iMac habe ich noch nicht zerlegt.
     
  5. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    Also die Temperatur von Laufwerken, kann von den Laufwerken direkt abgelesen werden. Können jedoch keine Daten abgelesen werden, dreht der Lüfter vorsichtshalber voll auf.
     

Diese Seite empfehlen