1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Lüfter von PowerMac seit 10.5 wieder laut

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von zogof2x, 24.06.08.

  1. zogof2x

    zogof2x Jonagold

    Dabei seit:
    15.04.06
    Beiträge:
    18
    Hallo,
    habe einen PowerMac G4 mit 2x 1,0 Ghz. Unter OS 9 liefen die Lüfter wunderbar leise, nachdem das Umrüstkit aingebaut wurde.
    Seit auf dem Rechner OSX 10.5 ist, laufen die Lüfter wieder extrem laut.
    Was tun?
    Kann es an einer neuen Firmware liegen?

    Vielen Dank,
    zogof2x
     
  2. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    Hallo,
    hast du es schon mit einem PRAM reset probiert? Einfach direkt nach dem Einschalten und nach den ersten Tönen der Einschaltmelodie die Tasten Option+Apfel+P+R gedrückt halten. Im PRAM sind Informationen über die Hardware gespeichert. Nach eine Reset werden diese neu eingelesen.
    Wenn es noch nichts hilft, musst du eventuell ein PMU-Reset machen. Wenn es dazu kommen sollte, meld dich nochmal.
     
  3. zogof2x

    zogof2x Jonagold

    Dabei seit:
    15.04.06
    Beiträge:
    18
    Hallo,
    das mit dem PRAM hab ich schon versucht und es hat leider nichts geholfen.
    Trotzdem danke für den Tip.
     
  4. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    PMU Reset

    Hier noch ein Support-Dokument zum PRAM Reset

    ein PMU-Reset ist zwar dasselbe in grün, jedoch auf "hardware-basis". Mir hat die erfahrung gezeigt, dass da wo ein PRAM Reset nichts mehr bringt, ein PMU-Reset manchmal die Lösung ist. So manchen Mac soll es schon aus dem Koma geholt haben.

    Guck dir diesen Thread an. Bei einem PowerMac solltest du einen dieser "Knöpfe" auf deinem Logic Board finden. Den Rest machstu wie beschrieben.

    Und hier noch drei weitere Links zum Thema PMU Reset
    Apple Support Document - Logic Board Diagram
    Apple Support Document - Resetting the PMU on the Logic Board
    MacWelt Artikel: PMU

    Am Besten alles mal Querlesen, wenn man sowas falsch macht bringt es nämlich nix bzw. kann dem Rechner auch schaden (soweit ich weiß).

    Zu deiner Frage mit der Firmware: falls du auf dem Rechner vorher kein Mac OS X installiert hattest, sondern nur Mac OS 9 und nun direkt auf Leopard umgestiegen bist, musst du ja die neue Firmware installiert haben, um überhaupt OS X installieren zu können. Daher kann es schon mit der Firmware zu tun haben. Oder aber OS 9 lief einfach Ressourcen-schonender. Ich selbst habe einen PowerMac G4 MDD Dual 1.25 GHz und der ist auch megamäßig laut. Allerdings nicht weil die Lüfter falsch angesprochen werden, sondern weil die Lüfter einfach schlecht verbaut sind.. naja, das Meiste davon ist Computer-Geschichte.
     

Diese Seite empfehlen