1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lüfter drehen permanent bei 6000 u/min

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von unreal13, 13.01.08.

  1. unreal13

    unreal13 Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    876
    Hallo.

    Das mein Linker Lüfter rattert wie wild ist ja die eine Sache, doch das seit gestern die Lüfter bei 6000 u/min stehen und nicht die anstalten machen, sich zu beruhigen, ist mehr als ärgerlich. Kann ich das irgendwie unterbinden? Temp ist bei 50°, also keinen Grund permanent zu lüften. Liegt vielleicht ein Hardware defekt vor?

    Als kleine Ergänzung: War auf Akkubetrieb, und nach dem selbständigen Ruhezustand hab ich das Stromkabel wieder angeschlossen und den Mac aus dem Sleepmodus geholt. Daraufhin hat er angefangen wie wild zu drehen. Neustart half nichts, erst Ausschalten, Entnahme des Akkus und Neustart bändigten mein MBP. Was ist da los?

    Noch ein Nachtrag: Die Lüfter drehen wieder wie verückt und zwar mit verschiedenen Drehzahlen:

    [​IMG]
     
    #1 unreal13, 13.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.08
  2. scalar

    scalar Ingrid Marie

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    271
    Hi,
    versuche doch mal mit Hilfe der Aktivitätsanzeige festzustellen wie deine Prozessorlast ausschaut.
    Es gibt da natürlich noch Programme mit denen man auf die Drehzahl der Lüfter einwirken kann.

    Das hier wäre was: http://www.macupdate.com/info.php/id/23137

    lg
    scalar
     
  3. 01.MacbookUser

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    85
    Bevor du an deinen Lüftern rumschraubst, würde ich eher vorher noch die Temperatur und die Auslastung der KErne checken, sollte es da zu komischen Zahlen kommen. Ist vllt ein Messfühler defekt.
    Dann würde ich, wenn du noch Garantie hast zu nem Applestore gehn.

    MFG ich
     
  4. MrPie

    MrPie Tokyo Rose

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    69
    Ich hab da mal eine ganz unverbindliche Frage:
    Ist es normal das sich der rechte Lüfter nie dreht? Denn seit ich mein MB vor über einem Jahr bekommen habe, hat der Lüfter nicht eine einzige Umdrehung gemacht sondern alles dem linken Lüfter überlassen, dachte das wäre normal....
     
  5. scalar

    scalar Ingrid Marie

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    271
    #5 scalar, 13.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.08
  6. unreal13

    unreal13 Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    876
    Hab ich schon gecheckt, alles völlig normal. Fan Control ist auch in charge. Temperatur liegt im normalen Bereich (58°-max 72°).
    Ich tippe ja mal auf einen Softwareproblem, da dieses Phenomen nach dem Entladen des Akkus und dem anschließenden Netzkabelbetrieb auftritt, ungeachtet davon, dass der linke Lüfter ( das Lager ) eh kaputt sind.
     
  7. ICharlie

    ICharlie Ingrid Marie

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    267
    Ist sicher Steuerungsproblem! Wenn ich meinen Akku lade, dann dreht er auch irgendwann komplett hoch! Auch teilweise bis zu 6000 Umdrehungen (allerdings mit beiden Lüftern!)! Ist eine nervige Sache, kann aber derzeit auf mein Notebook nicht verzichten.
    Hast du schon mal versucht das Ladekabel zu ziehen und nachdem die Lüfter sich wieder beruhigt haben wieder anzuschließen! Das hilft bei mir immer wieder mal! Allerdings hab ich noch keine Regelmäßigkeit feststellen können! Manchmal hilft es und manchmal nicht,...
     

Diese Seite empfehlen