1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lonely Planet City Guides (hier: Prag)

Dieses Thema im Forum "Apps für iDevices" wurde erstellt von Tulpenwahn, 14.07.09.

  1. Tulpenwahn

    Tulpenwahn Jonagold

    Dabei seit:
    18.07.08
    Beiträge:
    18
    Hat eigentlich schon mal jemand Erfahrungen mit den Lonely Planet City Guides gesammelt?

    Die Bewertungen im Appstore sagen, dass zumindest bei dem Guide für Prag die Offline-Funktion nicht funktioniert. Das wäre natürlich Mist, denn gerade um Roaming zu umgehen würde man sich ja so eine App zulegen.

    Die Apps kosten im Augenblick 12,99 €. Bevor ich mir für einen Kurztrip so etwas runterlade, möchte ich doch sichergehen, dass offline geht.
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also ich habe die San Francisco App von LP...

    Das mit dem Offline Nutzen hab ich noch nicht probiert, werd ich aber nächste Woche, wenn ich in SF bin.

    Sagen wir so: Das App ist ganz nett, beinhaltet auch gute Tipps usw. Aber der normale Preis ist schon viel zu viel. Die Map ist cool, wenn sie auch offline gut klappt, aber der Rest ist sehr oberflächlich.
    Weißt du schon einiges zu der jeweiligen Stadt, kann diese Application schon recht langweilig sein für dich...hätte zum Bsp. erwartet, dass in dem App noch einige Infos zum öffentlichen Nahverkehr stehen, war leider auch nicht so.
     
  3. emmagoldberg

    emmagoldberg Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    90
    wollte mir auch gerade die Prag Version laden. Habt ihr schon neue Erkenntnisse bezüglich der App. Funktionieren die offline maps? Ansonsten wird es doch der gute alte paperback werden!
     
  4. chappelle

    chappelle Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.12.06
    Beiträge:
    9
    Habe die Lonely Planet App Rom im August ausführlich testen können und kann bestätigen, dass die offline Maps ganz gut funktionieren. Auf dem 3G war die Map jedoch etwas langsam, wenn man alle Points of Interest eingeschaltet hatte. Z.T. hatte es auch etwas Schwierigkeiten, mich zu lokalisieren.
    Die Tipps sind auch gut brauchbar und man verpasst so keine Sehenswürdigkeiten.
     

Diese Seite empfehlen