1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lohnt sich aufrüsten von CS auf CD?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von cmue, 30.09.07.

  1. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Moin,
    ich spiele mit dem Gedanken meinen Mac Mini CS 1,5 GHz ein bisschen aufzupeppeln.

    [​IMG]

    Nun frage ich mich ob er vielleicht mehr Dampf kriegt wenn man einen CoreDuo 1,8 GHz oder ähnliches einbaut...

    und ob ich ein zweites 1 Gig Ram Modul reinstecken sollte (z.Z. 1 Gb+ 256 mb).


    Was meint ihr dazu?

    ein CD mit Sockel 479 ist ab ca- 100 euro zuhaben.
    ein Core2Duo ab 200...


    1 Gb Ram für lächerliche 30 euro.. das werde ich wohl so oder so kaufen.
     
  2. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    das geht nicht, die cpu is fest angelötet.
    das is immer gut!
     
  3. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    RAM! Zumal Du den mini künstlich ausbremst, durch die beiden unterschiedlich großen Module. 2 x 1 GB rein und das Ding geht ab wie Schmitz' Katze.

    Gruß Stefan
     
  4. Hallo

    Hallo Gast

    Ist doch ein Core Solo! Da braucht es keine gleichen Module! Und selbst bei einem Core Duo bringen in der Praxis die zwei gleichen RAM-Module so gut wie gar nichts.
     
  5. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Wer sagt denn so etwas?
    Im Mac Mini ist die CPU sicher nicht fest verlötet, der Austausch soll auf jeden fall möglich sein, gibt genug Beispiele im Netz! Auch bei ebay sind die Teile lang vor dem Update auf C2D mit einem solchen verkauft worden! Du dürftest nichtmal ein Hitzeproblem bekommen.

    Ob sich das ganze Lohnt ist dann die andere Frage.
     
  6. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Also ich kenns auch nur so das es maximal vllt 3-5 % aussmachen wenn man keine gleichen verbaut.

    Aber das die CPU fest verlöstet ist wusste ich noch nicht, danke!
    Ich werd man sehen wieviel "flüssiger" es mir vorkommt mit 2gig.

    Thx ^^
     
  7. Hallo

    Hallo Gast

    Die CPU war nur bei dem G4 mac mini ( 1. Generation) verlötet! Die CPU beim Intel mac mini (2. Generation) sitz auf in einem CPU-Sockel 479. Man kann aber nicht auf Dual Core aufrüsten, da die restliche Architektur nicht stimmt.
     
  8. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Danke für den Hinweis. Jetzt bin ich mir aber unsicher ob ich dann jetzt den einen 256mb Riegel einfach rausnehme..

    Probieren gehgt über studieren...
     
  9. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Ähm, ich meine gelesen zu haben das der Prozessor eben nicht verlötet ist.
    Gab der der Mac Life mal nen ausführlichen Aufrüst-Bericht.

    RAM ist immer wichtig, aber gerade der Ersatz eines Solos durch einen Duo dürfte
    relativ viel bringen.
     
    cmue gefällt das.
  10. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Also bei Mac-TV.de haben sie mal einen core duo mini mit einem core2duo aufgerüstet!

    ob der solo jetzt aber die gleich architektur hat wie der core duo das weis ich nicht!

    und wen du den prozessor wirlich aufrüsten wilst, sie dir den bericht bei mac-tv an!

    da raten sie eher davon ab, weil die cpu mit solchen plastik stiften verschraubt ist, die abbrechen wenn man nicht wirklich ganz vorsichtig ist! ----- es heisst da du solltest dir besser neue kaufen! aber wo herbekommen!

    und wenn core solo und core2duo die gleiche architektur haben dann rüste auf jeden fall auf core2duo auf! du wirst ja nicht einen alten prozessor in den mini einbauen oder??


    ich hoff ich konnt helfen!##

    mfg praxe
     

Diese Seite empfehlen