1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lohnt es sich heute noch ein Powerbook G4 gebraucht zu kaufen.

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von mattes_vt, 14.03.10.

  1. mattes_vt

    mattes_vt Gloster

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    62
    Hi,
    ich habe vor nur für mir ein 15" Powerbook G4 mit 1,67GHz oder ein 12" Powerbook G4 mit 1,5GHz gebraucht zu kaufen.
    Das Powerbook soll für das Studium (Inernet, Textverarbeitung, Programmieren) sowie für reine Audioaufnahmen (max. 6 Spuren).

    Ich habe noch ein aktuelles Macbook Pro, jedoch ist mir dies ein wenig zu schade es jeden Tag mit zu Uni zu nehmen sowie bei Auftritten und Proben es auf die Bühne zu stellen.

    Nun überlege ich mir ein 12" oder 15 Powerbook zu kaufen. Lohnt sich das?
    Oder sollte man lieber ein Netbook zu legen.
     
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    das hängt doch wohl davon ab, was sie kosten und ob sie deinen anforderungen genügen.
     
  3. Mase88

    Mase88 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    542
    aber dafür ist doch ein mobiler Rechner da, oder nicht?
     
  4. mattes_vt

    mattes_vt Gloster

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    62
    will nicht mehr wie 200€ ausgeben und das powerbook für's internet, textverarbeitung, mails, und audioaufnahmen (max.6 spuren) mit logic 5 zu machen.
     
  5. mattes_vt

    mattes_vt Gloster

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    62
    @Mase88
    Ja dafür ist ein mobiler Rechner da.

    Da ich mir aber angewöhnt habe, bei Konzerten und Proben immer mein Monitorsignal (bin Schlagzeuger in mehreren Bands) mit dem Macbook aufzunehmen um Timingprobleme und Patzer später noch mal zu analysieren habe ich immer das Macbook mit auf der Bühne.
    Beim Auf- und Abbau ist es oft sehr hektisch und vor ein paar Tagen ist mir mein Macbook vom Podest gefallen.
    Zum Glück ist nichts passiert jedoch habe ich Angst das dies nun noch mal passiert und dann vielleicht die komplette Festplatte defekt ist.
    Ich besitze zwar eine ext. Backup-Festplatte aber eben keinen zweiten PC oder Mac.
     
  6. WolfgangS

    WolfgangS Jonagold

    Dabei seit:
    13.03.10
    Beiträge:
    18
    Für solche Anforderungen ist das wohl mehr als ausreichend und wenn Du ihn für roundabout 200 € bekommst, dann ist das auch preislich ok und auch nicht so ein Megaverlust wie mit einem aktuellen MacBook
     
  7. mattes_vt

    mattes_vt Gloster

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    62
    Oder wäre es sinnvoll wenn ich mir ein Powermac G5 gebraucht kaufe und den als Backup Rechner benutze.
    Müsste bloß bei Auftritten mehr auf das Macbook aufpassen.
     
  8. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
  9. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Dann macht es aber eher Sinn, ein PowerBook zu kaufen und die Backups mit deinem MBP zu machen.

    74er
     

Diese Seite empfehlen