1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Logo entwerfen, mit welcher Software?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von CapturedInMyMind, 21.02.08.

  1. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Foddoshop oder Illustrator oder deren Open Source Alternativen würde das ermöglichen..

    Vom Stil her helfen dir dann evtl folgende Tutorials weiter..
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Stichwort "Brushes" für Photoshop liefert dir eine Menge vergleichbarer Geschichten, eventuell ist da ja was dabei. Inkscape/Illustrator würde ich empfehlen.

    Joey
     
  4. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Illustrator....
     
  5. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    Da Logos Vektorgrafiken sind, kommt nur Illustrator (oder Inkshape) in Frage, kein Photoshop (wobei ich mich etwas frage, wie man solche logos wie im Beispiel als Vektorgrafik hinbekommt... aber ich bin ja noch anfänger, da muss ich sowas noch nicht wissen^^ vermutlich nachträglich vektorisiert, aber den Befehl hab ich in Illu noch nicht gefunden)
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Ist das Vorschrift?
    Kommt doch auf den Verwendungszweck an. Vielleicht braucht er nur drei Größen (Bierkrug - T-Shirt - Hallenhintergrund), dann tut es auch ein Pixelbild in drei Variationen.
     
  7. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ausserdem sind manche Logos mit Illustrator/Vektoren einfach nicht machbar.
     
  8. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    Hi,

    Ersteinmal DANKEfür die Antworten. Nun zum Verständniss:

    Ich könnte also eine Zeichnung einscannen und in z.B. Illustrator als Vektor Grafik wandeln lassen?

    Kann ich in Illustrator auch solche Dinge erzeugen, wie in meinem Beispielbild?

    Liebe Grüße
     
  9. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    In Illustrator wohl etwas mühsam. Mit Photoshop gehts leichter. Vektorisieren kann man sowas (Grungelook) später wahrscheinlich leichter. Aber besser online vektorisieren, als mit Illustrator.
     
  10. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Es ist echt beeindruckend wie gut und sauber vectormagic.com umwandelt. Deutlich besser und schneller im Ergebnis als illustrator.
     
  11. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    Guten morgen,

    ich hatte gestern kurz ein Bild in Vectormagic wandeln lassen und es sah echt ganz gut aus.

    Nun meine Frage:

    Wenn ich eine sehr gut gezeichnetes Bild einscanne, kann ich es doch vektorisieren?

    Dies wäre doch der Sinn von Illustrator etc.?

    Oder gibt es die Möglichkeit bei Illustrator ohne eine gescannte "Pixelbild" Vorlage Vektorgrafiken zu erzeugen, die so aussehen wie in meinem Beispielfoto am Anfang des Threads?

    Grüße
     
  12. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    eventuell mit diversen brushes. Aber den Grunge-Look wirst Du so ohne Photoshop wahrscheinlich nicht hinbekommen.
     
  13. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    http://bfarber.com/downloads.html&re...ode=ss&id=2577

    Auf diesem Foto sieht man rechts unten sowas ähnliches wie den Rand von einem Kompass.

    Wie bekomme ich sowas hin?

    Kann mir jemand kurz und knapp erklären, wie solch ein Logo im Normalfall entsteht?

    Wird es gezeichnet dann eingesacannt, dann Vektorisiert und dann mit brushes bearbeitet oder wie?

    Hoffe mir kann jemand helfen mein Wissen zu erweitern :)
     
  14. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ich komme bei diesem Link leider nur auf eine übergeordnete Seite. Weiß also nicht was Du für ein Bild meinst.
     
  15. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    dann klicke bitte auf den Link am Thread Anfang von mir.
     
  16. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ach das Ursprungsbild meinst Du. Also den Kreis in dem der Schädel steht. Ich denke, dass das Ding einfach sauber gezeichnet, eingescannt und danach erst mit diesem Grunge-Effekt verfeinert wurde.

    Und das ganze mit Photoshop und nicht mit Illustrator. Ich schätze, das ist ein reines Pixelbild.
     
  17. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713

    Ja genau, der Kreis im Schädel...

    Sowas bekomme ich nicht in Illustrator hin? Für was wäre es dann interessant?

    Was ist die Standart Anwendung in Illustrator?
     
  18. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    Wenn du es mit Pinseln bearbeiten willst, brauchst du es gar nicht erst vektorisieren, dazu ist ja Photoshop (meines Wissens nach) besser geeignet. Im NORMALFALL enstehen Logos so wie hier beschrieben. Allerdings sind Grungelogos keine normalen Logos.

    insbesondere folgende Richtlinien sollte man jedoch bedenken...

     
  19. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    Ok, das Wort Logo ist in diesem Fall eher falsch... naja egal :)

    Das Logo sollte schon diesen Grunge Effekt haben.

    Nun die Frage um zum Ziel zu kommen:) :

    Um solch ein Logo zu erstellen, ist es also besser Photoshop zu nutzen?!

    Illustrator ist eher für "echte" Logos geeignet?

    Oder verstehe ich etwas falsch?
     
  20. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Das verstehst Du ganz richtig. Tutorials für Photoshop findest Du über Google zuhauf!

    Beispiele:
    Link 1
    Link 2

    Gutes Gelingen.
     

Diese Seite empfehlen