1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Logitech z 5500 an Macbook Pro

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Grandzeke, 21.04.09.

  1. Grandzeke

    Grandzeke Erdapfel

    Dabei seit:
    12.04.07
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    also ich hab in den letzten Stunden echt viel gegooglet nach dem Thema und bin zur Erkenntnis gekommen, dass ich mich einfach zu wenig auskenne. Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen.

    Ausgangspunkt:
    Logitech z 5500 5.1 Soundsystem
    Macbook Pro Juni/07

    Ich habe bis jetzt das Soundsystem per normalen Klikenkabel mit meinem MBP verbunden. Ich möchte jetzt aber (endlich) bei Filmen 5.1 hören.

    Was muss ich dafür machen (kaufen,..).

    Brauche ich eine Externe Soundkarte um 5.1 zu hören? Wenn ja, gibt es empfehlenswerte?

    Ich habe auch gelesen, dass man das MBP mittels Optischen Kabel (sprich Lichtwellenleiter?) verbinden kann. Dazu braucht man an einem Ende ein Toslink und am anderen Ende ein 3,5mm Klinkenkabel. Hat mein MBP überhaupt einen Optischen Eingang? Wo kann ich da nachsehen? Und wenn Ja, kann ich "nur" über diesen 5.1 hören?

    So, Fragen über Fragen. Vielleicht hat ja wer eine Antwort für mich.
    Danke einmal.

    LG Grandzeke
     
  2. CMK 2

    CMK 2 Jonagold

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    18
    so weit ich weis benötigst du nur einen passenden adapter von klinke auf optisch. das 5500 hat ja einen decoder in dem "gerätchen"...
     
  3. Jomei

    Jomei Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.07.10
    Beiträge:
    11
    Ich möchte genau das gleiche machen wie der Thread-Ersteller: Mein Logitech Z5500 an einen MacBook Pro (mid 2010) anschliessen. Habe gerade das 5.1 nur über ein Stereo-klinke-Kabel mit dem MacBook verbunden und naja, das isses echt nicht.

    Zu meiner Situation:
    Hatte vorher einen PC mit einer Creative X-Fi Soundkarte. Damit konnte ich direkt das 5.1-System anschliessen (6-Kanal Analog) und hatte für meinen Geschmack wirklich gute Soundqualität und eben auch bei normaler mp3-Musik Sourround Sound. Ich weiß manche halten nichts von diesem "hochrechnen", aber die Verteilung auf die 6Kanäle ist wirklich nicht schlecht und der Sound glasklar. Können AV-Receiver wie von Yamaha das z.B.?

    Frage:
    So in der Richtung möchte ich das auch mit meinem Macbook haben. Die Frage ist, wie erreiche ich das?

    Es geht mir hier hauptsächlich um die Musik. Filmsound (AC3) könnte ich ja codiert über den optischen Anschluss übertragen, da das 5.1-System ja einen eigenen Decoder hat. Aber bei Musik über Itunes? Wie kriege ich das hin, das alle Kanäle angesprochen werden?

    Hätte ich einen Windows-Laptop, wäre sowas hier http://www.amazon.de/Creative-Blaster-Surround-externe-Soundkarte/dp/B0042RUEQW sicher eine Lösung. Das Ding ist allerdings nicht Mac-Kompatibel, wie ich dem Internet entnehmen konnte.


    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  4. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Es gibt verschiede Externe Soundkarten für eurer Anliegen, Nachteil ist eine nicht viel bessere Soundqualität und teure Preise.
     
  5. Jomei

    Jomei Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.07.10
    Beiträge:
    11
    Das beantwortet meine Frage leider nicht. Ich habe gestern schon über eine Stunde im Inet gesucht nach Lösungen, aber irgendwie blieb die Erleuchtung aus :)
     
  6. Jomei

    Jomei Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.07.10
    Beiträge:
    11
    Leider keine Mac Kompatibilität! Aber so etwas suche ich.. nur für mein MacBook Pro :)
     
  7. Jomei

    Jomei Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.07.10
    Beiträge:
    11
    Leider keine Mac Kompatibilität! Aber so etwas suche ich.. nur für mein MacBook Pro :)
     
  8. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Hallo Zusammen,

    ich schließe mich hier mal an, da ich gerne auch 5.1 Sound mit meinem MacBook nutzen möchte. Auch hauptsächlich für Musik & Spiele.

    Da es "nur" dafür ist, sollte es das Logitech Surround Sound Speakers Z506 werden.

    Kann ich das am MacBook betreiben? Wenn ja, was brauche ich für einen Adapter?
    Bin da völlig ratlos.

    Danke & Grüße
     

Diese Seite empfehlen