1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Logitech VX Nano - Programmabhängige Tastenprogrammierung

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Madame_Apfel, 23.04.09.

  1. Madame_Apfel

    Madame_Apfel Ribston Pepping

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    295
    Hi Leute, wirklich intensives Googlen sowie die Forumssuche haben mich leider nicht weitergebracht. Ich versuche meine Frage also möglichst präzsie zu formulieren und hoffe irgendjemand weiß eine Antwort. Die Logitech Hilfe der Software hat leider auch nichts gebracht.

    MacBook white, Logitech VX Nano
    Ziel: Programmierung verschiedener Tasten, mit verschiedenen Funktionen

    Bsp. in Firefox soll rechte Maustast mit CTRL+Q belegt werden, in Open Office als normaler Rechtsklick.

    Also ich habe schon zwei Profile für die erwähnten Programme ein Profil angelegt, leider funktioniert das nicht, auch nicht wenn ich in den globalen Einstellungen irgendwas verändere.
    Ich hoffe, ihr wisst, was ich meine.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Habe meinen ursprünglichen Post mal gelöscht. Kann sein, dass ich zu wenig geklickt habe.
     
    #2 markthenerd, 23.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.09
  3. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.118
    Mit dem LCC geht das m.E. ohne Probleme; im Center muß man nur (bei Bedarf, sonst läuft alles global) die jeweiligen Programme benennen und dann kann man die Wunschaktion einstellen; ich habe es mit Firefox und Cmd-Q ausprobiert: klappt einwandfrei.

    Versuch es nochmal!
    Jens
     

    Anhänge:

  4. Madame_Apfel

    Madame_Apfel Ribston Pepping

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    295
    Genauso habe ich das auch gemacht. Leider funktioniert das nicht. Sonst noch einer ne Idee woran das liegen könnte ?

    Edit: Bei mir sieht es genauso aus wie bei dir, Jenso. Bei den globalen Einstellungen habe ich jetzt mal auf die rechte Taste einen Rechtsklick gelegt.
    Ergebnis: in allen Anwendungen wird ein Rechtsklick gemacht, auch in Firefox, wo auf der rechten Taste eigentlich ein Tastenanschlag hinterlegt ist.

    Edit Edit: ich komme (mal wieder) zu dem Ergebnis, das nur die Konfiguration in den globalen Einstellungen angenommen wird, die Programmspezifischen, die ich mit einem Plus hinzufügen kann, werden nicht angenommen.
     
  5. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.118
    Bei mir hat alles funktioniert, also auch (und gerade) die unterschiedliche Belegung bei Firefox und Global.

    Von früheren Schwierigkeiten mit Logitech her erinnere ich noch, daß es mehrfach problematische Programmversionen gab… meine lauffähige ist wohl 2.60; guck doch mal, ob Dein LCC Installer eine Aktualisierung lädt…

    Mehr fällt leider dazu nicht ein
    Jens
     
  6. Madame_Apfel

    Madame_Apfel Ribston Pepping

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    295
    Also aus dem Programm heraus findet er keine Aktualisierung, habe ich auch schon öfters versucht. Die Version meines device managers lautet 2.7.0. Ich werde echt wahnsinnig.
    Trotzdem danke für deine HIlfe Jenso.
    Vl weiß noch jemand was ?

    Ich kenne auch SteerMouse falls der Vorschlag kommt, allerdings möchte ich das nicht kaufen, da die Software von logitech ja dafür gemacht ist und wie jenso gezeigt hat, auch funktionieren sollte.

    Edit: Ich habe jetzt nochmal versucht, andere Programme und andere Kombinationen zu programmieren. Das schein allgemein nicht zu funktionieren, ich kann mir nur einfach nicht erklären, was die Ursache dafür sein sollte. Die Maus an sich funktioniert ja prima, und die Konfiguration in den globalen Einstellungen werden ja übernommen.
     
  7. Madame_Apfel

    Madame_Apfel Ribston Pepping

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    295
    Schreibe jetzt einen neuen Beitrag, bei den ganzen edits kennt sich ja keiner mehr aus. Also ich habe den ganzen Spaß jetzt mal am windows rechner versucht, da geht alles so, wie es soll.

    Kann es vl daran liegen, das ich am MacBook zusätzlich zur VX Nano das Maus+Tastaturset Logitech S530 hängen habe ? Kann es da zu irgendwelchen Kollisionen kommen ?
     

Diese Seite empfehlen