1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Logitech Mouse MX1000 Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Andysclan, 26.10.09.

  1. Andysclan

    Andysclan Gala

    Dabei seit:
    18.04.09
    Beiträge:
    48
    Hallo zusammen,

    ich betreibe eine Logitech MX1000 an meinem iMac 24" (August 2009) und habe das Problem das die Mouse zeitweise sehr verzögert reagiert. Das heist ich bewege die Maus nach links und erst 2 Sek. später bewegt sie sich auch nach links. Habe das Problem mit vollen wie leeren Batterien und die Mouse ist ja auch nur 20cm vom Mac entfernt. Am hässlichen PC hat sie immer funktioniert :( .
    Kennt jemand das Problem?
     
  2. Andysclan

    Andysclan Gala

    Dabei seit:
    18.04.09
    Beiträge:
    48
    bevor ich es vergesse. Die WirelessMightyMouse tut ihren Dienst ohne mucken, nur fehlt mir die zuverlässige rechte Mousetaste bei dem Gerät.
     
  3. derKeks

    derKeks Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.04.09
    Beiträge:
    77
    Hiho,
    also ich hatte die MX1000 Bluetooth und die MXRevolution Bluetooth an meinem Mac im Einsatz. Das genannte Problem ist mir neu :<
     
  4. Andysclan

    Andysclan Gala

    Dabei seit:
    18.04.09
    Beiträge:
    48
    Komischerweise an meinem MacMini funktioniert das ganze auch, da hab ich zwar öfters mal disconnect aber latenz gibt es keine. Wird warscheinlich wieder nur mich betreffen und ein unlösbares Problem sein :(
     

Diese Seite empfehlen