1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Logitech Maustreiber entfernen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von VoKuHiLa, 16.10.09.

  1. VoKuHiLa

    VoKuHiLa Macoun

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    119
    Hallo,

    bisher habe ich USB Overdrive genutzt um die Mausbeschleunigung anzupassen. Doch nun habe ich mir eine Logitech DiNovo Tastatur in der Mac Edition zugelegt.

    Das Problem ist nun, dass das Logitech Center mit den Einstellungen für die Tastatur auch die Maustreiber Performance Mouse so verändern, dass USB Overdrive nun kein Gerät mehr erkennt.

    Gibt es eine Möglichkeit in MacOS gezielt spezielle Treiber von Geräte zu entfernen, damit USB Overdrive die Maus (wie vor der Installation des Logitech Centers) wieder erkennt?

    Vielen Dank für jede Hilfe

    Simon
     
  2. iBirne

    iBirne Macoun

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    119
    Die Logitech Treiber haben einen Uninstaller im Verzeichnis Dienstprogramme.

    Ich hoffe das hilft dir weiter.
     
  3. VoKuHiLa

    VoKuHiLa Macoun

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    119
    Danke für den Tipp. Habe das Problem inzwischen aber lösen können.

    Habe einfach mal nach "Logitech" gesucht. in System/Library/Extensions habe ich dann den Logitech Unifying.kext gefunden.
    Die Datei habe ich einfach mal aus dem Verzeichnis verschoben. Nach einem Neustart wurde die Tastatur wie immer im Logitech Center angezigt und erkennt. Die Maus wurde aber nicht mehr aufgeführt.
    Dafür erkennt nun USB Overdrive wieder eine USB Maus. Nun kann ich sie wieder nach meinen Wünschen konfigurieren.

    Hätte nicht gedacht, dass es so problemenlos funktioniert. Hatte zuerst Bedenken, dass ich mir mehr kaputt machen könnte.

    Aber trotzdem Danke.

    Simon
     

Diese Seite empfehlen