1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Logitech G5 und 10.4.9 – geht nicht

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von thmemm, 23.05.07.

  1. thmemm

    thmemm Gast

    Hallo,
    ich habe das Problem, dass beim Anschluss einer neuen
    Logitech-G5-Maus beide Maustasten keine Funktion auslösen.
    (Der Mauszeiger erscheint und lässt sich steuern.) Nach allem,
    was ich im Netz an Infos gefunden habe, sollte die Maus am
    Mac auch ohne einen speziellen Treiber wenigstens im
    Standardmodus ihren Dienst tun. (Das war bisher ja immer so,
    wenn ich USB-Mäuse ohne Mac-Treiber angeschlossen habe.)
    Da dies die zweite neue G5 ist, die ich ausprobiere, liegt es
    auch nicht an einer Fehlfunktion der Maus. Alle Preference
    Panes, die mit Maussteuerung zu tun haben, sind deaktiviert
    (altes Logitech Control Center, MouseZoom). Angeschlossen
    habe ich die Maus sowohl an der Tastatur (die vom G4 1GHz)
    als auch an einer USB-2.0-Karte. Bringt keinen Unterschied.
    USB Overdrive habe ich installiert, aber da die Maustasten
    keine Funktion haben, könnte ich selbst dann, wenn ich es
    wollte, dort nichts einstellen.

    Nun bin ich ratlos. Weiß jemand, ob die G5 schlicht inkompatibel
    mit 10.4.9 ist? Der freundliche Herr vom Logitech Support
    konnte mir dazu nichts sagen, da es für den Betrieb der G5
    am Mac halt keinerlei Support gibt.

    Danke und Gruß,
    Thomas
     
  2. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Sie hat kein Mac-Logo.
    Als ich mir die MX 1000 kaufte, habe ich auch nach der G5 gefragt.
    Beide Verkäufer bestätigten, dass sie nicht am Mac laufe und es auch keine Treiber gäbe.
     
  3. thmemm

    thmemm Gast

    @DBertelsbeck
    Aber sowohl in div. Tests, die ich online gefunden habe (aber eben nicht speziell für den
    Betrieb in 10.4.9) als auch in anderen Foren bestätigen mir Leute, dass die G5 bei ihnen
    am Mac läuft. Einen speziellen Treiber braucht man doch sicher nur dann, wenn man die
    Maus gezielt konfigurieren will.
    Außerdem habe ich selbst schon USB-Mäuse ohne Mac-Logo auf der Verpackung an
    meinem Rechner laufen gehabt. Die Fabrikate weiß ich aber nicht mehr. Ist länger her.
     
  4. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    G5 (refresh) läuft bei mir auch. Die seitlichen Tasten funktionieren allerdings nur mit "SteerMouse" (oder ähnlichen Programmen) .

    Grüße
     
  5. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Also ich benutze eine G5 ohne Probleme unter 10.4.9 auf nem Intel iMac.


    Gruß, Egbert
     
  6. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    @Egbert

    funktionieren bei dir auch die seitlichen Zusatztasten (ohne SteerMouse) ?!
     
  7. Applewish

    Applewish Roter Delicious

    Dabei seit:
    30.04.06
    Beiträge:
    94
    Ich nutze meine G5 ohne Einschränkungen am 20" intel imac (inkl. der Seitentasten)
     
  8. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Ja ich hab da Exposé drauf liegen.
     

Diese Seite empfehlen