1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. In diesem Bereich findet ihr Tutorials und Reviews. Die Forenrechte zur Erstellung neuer Themen sind hier eingeschränkt, da Problemdiskussionen bitte in den übrigen Forenbereichen auf Apfeltalk zu führen sind. Wer ein Tutorial oder Review einstellen möchte, kann im Unterforum "Einreichung neuer Tutorials" ein neues Thema erstellen. Die Moderatoren verschieben den Beitrag dann in den passenden Bereich.
    Information ausblenden
  3. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Logitech Cordless Desktop S 530 Mac

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tutorials" wurde erstellt von PapzT, 15.01.08.

  1. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Vor kurzem habe ich meine Wireless Mighty Mouse verkauft und habe mir von dem Geld das Logitech Cordless Desktop S 530 für den Mac gekauft. Ich bin, dank der Bucht, ziemlich günstig dran gekommen. Ich habe für das neue und noch nicht geöffnete Set ca. 42€ bezahlt. Das alte Preisschild von 79,99€ klebt sogar noch auf der Verpackung. Selbst mit dem Preis wäre man im Vergleich zur Mighty Mouse (69€) und zur Apple Tastatur (79€) noch gut bedient.

    Ich muss noch anmerken, dass die Fotos nicht von mir sind, da ich zur Zeit keine Kamera habe. Die Fotos habe ich "ergooglet". Die Screenshots sind aber von mir. ;)

    [​IMG]

    Inhalt
    • Logitech S 530 Cordless Keyboard for Mac
    • Kabellose Lasermaus Logitech MX 600
    • USB-Mini-Empfänger und USB-Verlängerung
    • Je 2 Batterien vom Typ AAA (Tastatur) und AA (Maus)
    • CD mit Software und Dokumentation auf Deutsch
    • Fünf Jahre Garantie
    • Volle Produktunterstützung

    [​IMG]

    Systemvorraussetzungen
    • Mac OS X 10.2.8+
    • 1 USB-Anschluss
    • CD-ROM-Laufwerk


    Anschluss

    Ich steckte als erstes sofort den USB Stick rein, drückte jeweils auf der Unterseite der Tastatur und auf der Maus den roten Connect Knopf und es ging los.

    [​IMG][​IMG]

    Da auf dem Karton stand, dass man die beiliegende Software installieren müsse, um alle Funktionen nutzen zu können, tat ich dies, oder wollte es zumindest.
    Auf der CD war die Version 1.6.2 vom Logitech Control Center, die, wie ich feststellen musste, nicht kompatibel mit Tiger ist. Die neue Version, 2.4.0 fand ich auf logitech.com ziemlich schnell. Nach heruntergeladenen 13MB konnte ich auch schon installieren.

    Man startet nun die Software und wählt zwischen Maus oder Tastatur aus:

    [​IMG]

    Man kann bei beiden Geräten die Funktiontasten verschieden belegen. Ich denke aber, dass die Voreinstellungen am sinnvollsten sind.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Maus

    [​IMG][​IMG]

    Bereits nach wenigen Minuten war ich froh darüber meine Mighty Mouse gegen dieses Set "eingetauscht" zu haben. Die Logitech Maus ist durch ihre Form "bequemer" als die MM. Da ich große Hände habe, hatte ich bei längerem Arbeiten mit der MM öfters Mal einen Krampf in der Hand. :mad:
    Die Maus tastet, wie die MM mit einem Laser ab, hat aber als Features 5 Funktionstasten (lauter, leiser, stumm, vor und zurück), das Rad, dass sich auch nach links und rechts bewegen lässt und eine Lampe, die leuchtet, wenn die Batterien zu Grunde gehen. In der Anleitung steht, dass die Batterien noch ca. 10 Tage halten, wenn die Anzeige leuchtet.


    Tastatur

    Auf der linken Seite der Tastatur findet man die Anzeige für die Batterien, einen Ausschalt-Knopf, einen für Mail, einen für den Standartbrowser, einen zum hoch und runter scrollen und einen Zurück-Button.

    [​IMG]

    Auf der rechten Seite findet man ganz oben einen Knopf für die Spotlight-Suche. Die nächsten 4 sind für Itunes. Einen zum öffnen von Itunes und die anderen für Play/Pause und Titel vor und zurück. Wenn man Itunes öffnet und auf Play drückt, spielt Itunes den obersten Titel der Wiederhabeliste ab.
    Ausserdem findet man noch einen Knopf für iPhoto. Wenn man z.B. Lightroom benutzt ist das kein Thema. Im Logitech Control Center kann man das entsprechende Programm angeben. Die letzten 3 Tasten sind für die Lautstärkeregelung.

    [​IMG]

    Endlich habe ich als MBP Besitzer wieder ein Ziffernblock. Das hat mir am meisten gefehlt. Über diesem findet man sogar den CD-Auswurf Knopf.
    Ich muss mich jedeglich wieder an die "dicken" tasten gewöhnen, da ich selbst seit meinem alten PC (seit ca. 3 Jahre) nur mit flachen Tastaturen arbeite.
    Dick ist die Tastatur dennoch nicht!

    [​IMG]

    Leider hat Logitech eine Leuchte für die Caps Lock Taste vergessen. Ich denke für sie hätte man noch Platz gefunden.

    [​IMG]

    Man merkt aber von der Verarbeitung her, dass die MM Qualitativ hochwertiger ist. Aber für meine 42€ habe ich keinen Grund zu meckern. 79,99€ hätte ich aber glaube ich nicht ausgegeben.

    Ich hätte mir für dieses Set eine Bluetooth, statt einer Funk Verbindung gewünscht, da ich mir in kürze wohl einen USB-Hub anschaffen muss, da ich durch dieses Set nurnoch einen weiteren USB Anschluss an meinem MacBook Pro frei habe. Das ist für mich zu wenig und zu nervig ständig die Stecker zu wechseln. (Drucker, iPod, usw...)
    Trotzdem bin ich sehr zufrieden und würde euch empfehlen in der Bucht nachzuschauen, wenn ihr auch Interesse an dem Set habt. Ich bin sehr günstig weggekommen und habe durch den Verkauf meiner Maus sogar noch ein paar Euro übrig. :D


    Ich hoffe euch hat diese Review gefallen und würde mich über konstruktive Kritik freuen, da dies meine erste war. Ihr könnt natürlich auch fragen stellen.

    Danke für Eure Aufmerksamkeit. :-D
     
  2. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
    haste fein gemacht :D

    ist sicher hilfreich für den einen oder anderen!

    wu
     
  3. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.547
    Schade, kann Dir gerade kein Karma geben. Ist aber wirklich toll geworden!

    Gruß,
    Nathea
     
  4. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Trotzdem danke, und auch danke an die Anderen fürs Karma! ;)
     
  5. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ja, schließe mich dem Lob mit einer Ergänzung an:
    Das LCC erlaubt nicht nur die freie Belegung der "Knöpfe" der Tastatur und Maus, sondern sogar pro Programm.
    So hab ich den iPhoto-Knopf für den Fall, dass Mail aktiv ist, mit der Funktion "Adressbuch öffnen" belegt.
    Die hintere Daumentaste an meiner MX Revolution ist im Finder, in Safari und in Firefox mit der jeweiligen Funktion für eine Seite zurück belegt.
     
  6. Netzfloh

    Netzfloh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    13.02.06
    Beiträge:
    255
    Ich bin auch relativ zufrieden mit dem Set (in Anbetracht mangelnder Alternativen). Mir persönlich könnte es noch größer sein, vor allem die Maus. Was mir auch aufgefallen ist, daß die Maus sehr schnell die Batterien leer saugt. Aber man kann wirklich alles seinen Bedürfnissen anpassen, das ist schon praktisch. Und im Vergleich zu der mitgelieferten Hardware (ich habe die Alu-Tastatur; grausam!) ist das Set ein riesen Fortschritt.
     
  7. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Also zu den Batterien kann ich noch nichts sagen. Habe aber schon geladene Akkus bereit liegen. :D
     
  8. VersatileMind

    VersatileMind Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    366
    Ich hatte das Teil auch mal. Die Maus ist zu empfehlen. Die Tasten der Tastatur empfand ich persönlich ähnlich schlecht wie das Keyboard des MacBook Pro. Sehr schwammig, kein klarer Druckpunkt. War nicht mein Ding. Ich habs hier im Marktplatz verkauft.
     
  9. Bugi.1st

    Bugi.1st Cox Orange

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    97


    Wie hast du das gemacht? Ich finde x-Optionen aber keine die da lautet: Eine Seite zurück.

    Es ging aber mal...


    Grüße... bugi
     
  10. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Was meinst Du? Das Tastarurkürzel für den Finder? Cmd-Ö = Zurück.
     
  11. Bugi.1st

    Bugi.1st Cox Orange

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    97
    na wenn ich zb. im Firefox bin und eine Seite zurückblättern möchte. Selbe Funktion wie auf der Logotech Tastatur unten links (der dicke Pfeil nach links)

    Bugi
     
  12. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Beim firfox musst du in der Hilfe suche, es gibt sogar zwei kürzel.
    Ich weiß sie leider nicht auswendig und sitze gerade auf der Couch mit dem Macbook ohne die Logitechtastatur.
    Wenn ich morgen dran denke, schaue ich nach.
     
  13. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    712
    Ich habe ebenfalls das CD S530 Mac von Logitech und bin damit auch sehr zufrieden.

    Ich hatte vorher auch eine MM, aber das ist wohl das schlechteste Produkt von Apple überhaupt. Ich meine, die MM sieht schon sehr geil aus, aber sie ist absolut nicht alltagstauglich.
     
  14. Bugi.1st

    Bugi.1st Cox Orange

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    97
  15. Bugi.1st

    Bugi.1st Cox Orange

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    97
    jaaaaa..... gefunden. In der Firefox Hilfe (manchmal kann es sooo leicht sein :)

    Alt + Befehl + 5


    Grüße... bugi
     
  16. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Nettes Review, ist zu Überlegen die Tastatur!

    *karma geb*
     
  17. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Danke, für das ganze Karma, das ich bekommen habe. :)
     
  18. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Gibt es die Logitech MX 600 auch ohne Tastatur? Ich hab mal über Google gesucht und immer nur komplette Sets gefunden. :(
     
  19. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Nicht das ich wüsste. Nur die MX 470. Sie hat aber nicht die ganzen Zusatztasten.
     
  20. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Blöd ist nur, dass im Set auch nur ein Stick dabei ist, so dass die Maus alleine nicht nutzbar ist und so bei mir im Schrank vergammelt.
    @PapzT: Dein Avatar würd ich zum Vergammeln gern daneben legen. ;)
     

Diese Seite empfehlen