1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Logic] Logic, Mindprint USB - Systemüberlastung?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von K-MY, 10.01.10.

  1. K-MY

    K-MY Idared

    Dabei seit:
    18.11.09
    Beiträge:
    28
    Hi,

    ich habe:

    MacBookPro 15", 4GB Ram, 2.53 GHZ, Intel
    Mindprint USB
    Logic Studio

    und folgendes Problem:

    seit meiner Umstellung von PC auf Mac und Cubase auf Logic tickt der Mindprint komisch.
    Manchmal schlägt die CPU Anzeige komplett aus, obwohl nichts geschieht. Das passiert auch während der Aufnahme, die wird dann automatisch gestoppt und von der Meldung begleitet: "Die Festplatte ist zu langsam oder das System überlastet (-10010)".

    Außer Logic läuft aber nichts.
    Die Mindprinttreiber sind auf dem aktuellen Stand. Deren Serviceleute schieben es auf die falschen Einstellungen am MBP...?

    Habt Ihr einen Rat für mich
     
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Schreibst du die Projektdaten auf ein Netzwerklaufwerk?

    Gruss,
    Dirk
     
  3. K-MY

    K-MY Idared

    Dabei seit:
    18.11.09
    Beiträge:
    28
    Hi Dirk,

    nein, nur auf meine eigene Festplatte.
     
  4. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Dann kann ich nicht weitrhelfen - ich kenne den Fehler nur von Projekten, bei denen AIFF-Dateien auf Netzwerklaufwerken liegen.

    Viel Erfolg,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen