1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Logic Express 8 und die Sache mit dem Tempo bei Loops

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von pcpanik, 10.06.09.

  1. pcpanik

    pcpanik Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    803
    Meine erste CD habe ich auf Windows mit Magix Musik Maker erzeugt.
    Zog man dort einen Loop in das Arrangierfeld, wurde der Loop automatisch an das Tempo des Projekts angepasst.

    Sprich: Habe ich ein Projekt mit 120bpm, der Loop hat aber nur 100bpm, wurde er automatisch gestreckt, bzw. anders herum gestaucht.

    Das dies physikalisch nur in einem begrenzt tauglichem Rahmen funktioniert ist klar und muss nicht weiter ausgeführt werden.

    Jetzt habe ich mir für meine neue CD also Logic Express gekauft und arbeite mich im Moment mit dem Einstiegs Handbuch ein.

    Logic Express hat bereits all meine Loops (die ich zuvor schon nach Garage Band importiert hatte) Automatisch in die Loop Bibliothek aufgenommen und zeigt mir auch für all meine WAV Loops Takt und Tempo an.

    nur, wenn ich nun einen Loop anderen Tempos in das Arrangier Fenster ziehe, passt er sich nicht an. Ich finde allerdings auch keine Einfache Möglichkeit oder ein Werkzeug um den Loop selbst anzupassen.

    Meine Versuche mit der Fabric und dem Time Pitch Werkzeug (Laut der dicken Anleitung) passt den Loop auch nicht richtig an. Der Loop bleit zu lang oder zu kurz und so recht simpel finde ich es auch nicht?!

    Ich bin mir sicher, ich mache da etwas falsch und finde nur den richtigen Weg nicht, es sollt ja ganz einfach sein?

    Kann mir jemand bitte einen Hinweis geben?

    Die von mir verwendeten Loops sind allesamt .WAV Dateien von Magix.
     
  2. pcpanik

    pcpanik Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    803
    #2 pcpanik, 11.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.09
  3. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Adjust Region length to nearest Bar

    EDIT: Hab auf den Thread nur geantwortet, da der TE zwar eine Loesung gefunden hat, diese aber nicht mitteilen moechte.
     
  4. pcpanik

    pcpanik Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    803
    Und was soll DAS bedeuten?
     
  5. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Wenn du DAS nicht weisst, hat das zweierlei Gruende. Entweder deine Englischkenntnisse sind nicht die besten oder du hast keine Lust im Manual zu lesen.

    In beiden Faellen moechte ich dir den Screenshot zeigen.

    [​IMG]
    Click for full size - Uploaded with plasq's Skitch
     
    pcpanik gefällt das.
  6. pcpanik

    pcpanik Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    803
    Ich erwähnte tatsächlich nicht, dass ich eine deutsche Version habe und im deutschen Manual steht nicht beschrieben, was ich gesucht habe.
    Der Hinweis von Dir ist nicht Hilfreich, da Du leider nicht gesagt hast in welchem Menü man das findet, daher meine Nachfrage.
    So mit dem Screenshot ist es eindeutig. Danke.

    Edit: Ich sehe das erst jetzt, Du hast Recht, so macht es natürlich den Eindruck ich wolle das für mich behalten ;)
    Mein Link zur Lösung ist garnicht übernommen worden, sorry for that, dass sieht natürlich blöde aus ;)
    Ist geändert.
     
  7. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Fein, fein. So ist das besser.

    Wegen dem Deutsch/Englischkonflikt auf Deutsch sollte es eben aehnlich heissen. Bei mir ist es halt das Problem, dass mein Rechner schon so lange auf Englisch laeuft, dass ich gar nicht mehr weiss wie die Menuepunkte auf Deutsch heissen. Und irgendwann hab ich einfach mal aufgegeben die zu uebersetzen wenn ich hier im Forum was poste. (Weil ich die dann auch immer falsch benannt habe, was dann ja auch wieder nicht hilfreich ist fuer die anderen.)
     
  8. pcpanik

    pcpanik Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    803
    In einem normalen Menü ist das ja auch kein Problem, aber wenn es um Submenüs geht, kommst Du auch mit der Hilfe nicht weiter. Da hätte ich mich ohne Screener totgesucht. Mit "keine Lust das Manual zu lesen" hat das nichts zu tun.

    Hier in deutsch ;)
     

    Anhänge:

    #8 pcpanik, 12.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.09

Diese Seite empfehlen