1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Logic 8 auf Powermac G5 Dual 1.8?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von hpsg, 08.11.07.

  1. hpsg

    hpsg Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    1.052
    Hallo, ich werde demnächst im Februar einen V-Synth GT und Logic kaufen, ich besitze zur Zeit einen Powermac wie oben genannt. Läuft das neue Logic nun nur noch auf Intel PCs oder kann ich es noch auf meinem Power PC laufen lassen? Reicht meine Leistung denn aus? Oder wird der Rechner ins straucheln kommen? Hat wer Erfrahrung mit ähnlicher Hardware schon machen können?
    Fragen über Fragen, ich hoffe es kommen ein paar Meinungen und Antworten rein!:-D
     
  2. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    Geht. Ich arbeite damit sogar auf meinem PB G4. Ich empfehle Dir allerdings ordentlich RAM in den G5 zu stecken.

    Gruss

    C.
     
  3. hpsg

    hpsg Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    1.052
    Oh Danke! Dann kann ich es ja beruigt in den Einkaufskorb legen :).

    Ich habe ja selber noch nicht sehr viele Erfahrungen in dem Bereich sammeln können. Weiß jemand zufällig ob ich meinen Roland V-Synth GT per USB anschließen kann und seine Sounds in Logic benutzen kann? Also das ich quasi den Roland als Hardware Plug In benutzen kann.
     
  4. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    Natürlisch.

    Gruss

    C.
     

Diese Seite empfehlen