localhost funktioniert nicht

Wavemaster

Golden Delicious
Mitglied seit
17.12.07
Beiträge
11
Hallo liebe Community,

habe folgendes Problem:

Ich hab vor ner Woche mein System mit einem TimeMachine-Image wiederhergestellt, weil ich die HDD in meinem MacBook Pro gewechselt habe.

Nun zeigt er mir folgenden Fehler an, wenn ich mit Safari http://localhost bzw. 127.0.0.1 aufrufe

Safari kann den Server nicht finden.
Safari kann die Seite „http://localhost/“ nicht öffnen, da Safari den Server „localhost“ nicht finden kann.

Systemeinstellungen -> Sharing -> Web-Sharing ist an

MFG
Wavemaster


Mein System:
MacBook Pro late 2007
2,4Ghz
4GB RAM
GeForce 8600M GT
OS X 10.5.5
 

OleHH

Adams Apfel
Mitglied seit
27.11.07
Beiträge
519
Hab mich noch nicht so mit dem WebSharing befasst, aber was genau willst du erreichen? Wenn auf deinem Rechner kein Webserver irgendwo läuft ist klar, dass er unter http://localhost nichts findet.
 

vcr80

Gestreifter Böhmischer Borsdorfer
Mitglied seit
06.11.08
Beiträge
3.383

OleHH

Adams Apfel
Mitglied seit
27.11.07
Beiträge
519
schwachsinn, ein server ist in os x integriert
Danke für diese überaus nette Belehrung. Wie ich schon geschrieben habe, habe ich mich mit WebSharing noch nicht befasst. Und nur dass ein Server integriert ist bedeutet nicht, dass er auch läuft.
 

Wavemaster

Golden Delicious
Mitglied seit
17.12.07
Beiträge
11
@alle: nicht streiten ;)

@vrc: TimeMachine hat erfolgreich alles wiederhergestellt.
Hatte noch keinerlei Probleme mit irgendwas anderem.
 

vcr80

Gestreifter Böhmischer Borsdorfer
Mitglied seit
06.11.08
Beiträge
3.383
ja, wobei ich den nicht direkt für Seiten benutze (da liegen Projekte drin)

Mein Ziel ist eine Vorschau der Seiten in meinem HTML-Editor (Coda)
soweit ich weiß, ist der Websites Ordner der httpdoc ordner, und was nicht da drinnen ist kann von anderen nicht angezeigt werden, aber zumindest sollte der inhalt angezeigt werden, wenn du localhost eingibst...

vl ist was mit dem apache server kaputt....

sonst könntest du MAMP runter laden, wenns dir eh ned um den Zugriff geht
 

Wavemaster

Golden Delicious
Mitglied seit
17.12.07
Beiträge
11
vl ist was mit dem apache server kaputt....
das denke ich mir auch... nur hab ich keinen blassen Schimmer, was genau

sonst könntest du MAMP runter laden
das will ich nicht, weil es das Problem nicht löst sondern mir einen zweiten Apache installiert (wäre etwas komisch, oder?)

wenns dir eh ned um den Zugriff geht
eben darum gehts mir doch (halt lokale Vorschau auf HTML- und PHP-Objekte)
 

Wavemaster

Golden Delicious
Mitglied seit
17.12.07
Beiträge
11
php unterstützt der built-in apache aber eh nicht, gelle?
php ist installiert (ging zumindest vor der Wiederherstellung noch)

(wobei ich nicht sagen kann, ob die Wiederherstellung dran schuld ist - mir würde nur sonst nichts einfallen, was ich falsch gemacht hab...)
 

vcr80

Gestreifter Böhmischer Borsdorfer
Mitglied seit
06.11.08
Beiträge
3.383
php ist installiert (ging zumindest vor der Wiederherstellung noch)

(wobei ich nicht sagen kann, ob die Wiederherstellung dran schuld ist - mir würde nur sonst nichts einfallen, was ich falsch gemacht hab...)
mamp ist ein so schön dezentes programm, das speziell für Mac OS X ist und dir dann MySQL, PHP und Apache zur Verfügung stellt.

Wenn in dem Thread keine weiteren Lösungsansätze kommen (wünsch dir das Gegegenteil), dann wäre MAMP wirklich zu empfehlen.

Ich habe allerdings nix mehr im Petto, tut leid
 

Wavemaster

Golden Delicious
Mitglied seit
17.12.07
Beiträge
11
*in Verzweiflung den Thread nach oben schieb*

Hat wirklich niemand eine Lösung für mein Problem?
 

vcr80

Gestreifter Böhmischer Borsdorfer
Mitglied seit
06.11.08
Beiträge
3.383
doch mamp...
 

Jamsven

London Pepping
Mitglied seit
21.11.07
Beiträge
2.046
php unterstützt der built-in apache aber eh nicht, gelle?
Doch, sogar "out of box", du musst nur in der /etc/apache2/httpd.conf die Raute vor der Zeile LoadModule php5_module libexec/apache2/libphp5.so entfernen.

Dann Websharing aus und wieder einschalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: vcr80

vcr80

Gestreifter Böhmischer Borsdorfer
Mitglied seit
06.11.08
Beiträge
3.383
Doch, sogar "out of box", du musst nur in der /etc/apache2/httpd.conf die Raute vor der Zeile LoadModule php5_module libexec/apache2/libphp5.so entfehrnen.

Dann Websharing aus und wieder einschalten.
genial! thx!