1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Live-Recording mit Nuendo 4 und neuem Mac Mini?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Amplitude, 20.03.09.

  1. Amplitude

    Amplitude Erdapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken einen neuen Mac Mini zu benutzen um das Live-Recording auf Konzerten zu bewerkstelligen.
    Ich habe zwei Motu 8pre die an den Mac Mini über USB angeschlossen werden würden.
    Eine externe Festplatte für die Aufnahmen würde per FireWire 800 angeschlossen werden.
    Als Software benutze ich Steinberg Nuendo 4.
    Nun ist die Frage ob die Leistung der Schnittstellen/des Mac Mini für das simultane Aufnehmen von 16 Spuren ausreicht. Hat da vielleicht irgendjemand Erfahrungswerte oder schlechte/gute Ergebnisse mit erzielt?
    Wichtig wäre vllt noch zu sagen dass ich damit wirklich "nur" Aufnehmen will. Post-production im Sinne von Dynamics, EQs, FX usw. finden auf einem großen Rechner statt!

    MfG
    Markus
     
  2. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    Mach das nicht! Für 16 Spuren würde ich auf jeden Fall ein MacBook Pro nehmen. Selbst das könnte dabei in die Knie gehen. Würde mich auf jeden Fall vorher noch in einem Audioforum informieren.
     
  3. Amplitude

    Amplitude Erdapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    3
    öhm..wenn du mir jetzt noch erklären könntest warum das nicht geht, kann ich das auch nachvollziehen :D
    Also ohne irgendwelche Fakten geb ich nicht einfach doppelt so viel Geld aus, auch wenn es vllt mit dem Mini klappt ;)
    Trotzdem Danke für die Warnung!
    Ich werd dieses Wochenende bei nem Gig einfach mal mein Thinkpad mitlaufen lassen und gucken wie sichs verhält. :oops:

    Edit: Wenn ich so das Macbook Pro und den mini vergleiche, finde ich keine "gravierenden" Unterschiede. Beide haben 2 GB RAM, nen FSB von 1066 und nen Core 2 Duo mit 2 bzw 2,4 Ghz. Was ist denn ansonsten noch ausschlaggebend für "Fließendes Recording" ? =)
     
  4. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    Entschuldigung, aber ich war wohl voreilig. Die aktuelle Leistung des Mini war mir gar nicht bekannt.
    Ich gebe auch zu, ich habe lange keine größere Anzahl an Audiospuren aufgenommen. Aber ich habe dennoch Zweifel, daß die Leistung ausreichen wird.

    Auf dieser Seite hier wird der Core2Duo mit einem Plus gewertet, der Quad mit zweien. Daraus würde ich lesen, daß der kleinere Prozessor für große Projekte ungeeignet ist.

    Und hier kannst Du vielleicht auch weitere Antworten finden.
     
  5. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    bin gespannt, wie dein thinkpad mit der aufgabe zurecht kommt. je länger ich mir das vorstelle, desto mehr denke ich, daß es ohne einen mac pro ohnehin nicht geht. sechzehn spuren sind einfach ne menge stoff, da brauchste auch ne wirklich flotte festplatte, damit es vom datendurchsatz her reicht.
    in jedem fall das favorisierte system vor dem kauf ausgiebig testen bzw. sichere meinungen einholen. ich habe hier einen laden um die ecke, der auf audiosysteme spezialisiert ist, da kann ich auch montag gerne mal nachfragen.
     
    #5 fantaboy, 20.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.09
  6. Amplitude

    Amplitude Erdapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    3
    Hey, vielen Dank für deine Antworten!
    Ich werde mich einfach mal weiter umschauen. Vielleicht bekomme ich zum
    nächsten Wochenende ein MacBook Pro oder einen Mini geliehen. Wenn ich dann während der Show noch genug Luft hab guck ich mir das mal an ;)
    Ich werde im Nachhinein mal meine Beobachtungen posten.
    Die Zielfestplatte ist übrigends eine WD MyBook StudioEdition mit FireWire 800.

    Schönes Wochenende,
    Markus
     
  7. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    bin ebenfalls sehr gespannt auf deine erfahrungen.
    viel erfolg erstmal.

    gruss

    jürgen
     
  8. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    jibbt et wat neuet?
     

Diese Seite empfehlen