Live Photos für Web veröffentlicht

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
9.287



Mit dem iPhone 6S führte Apple Live Photos ein. Dabei zeichnet die Kamera rund um das genommene Foto ein kurzes Video auf und bietet so eine kurze Animation der aufgenommenen Situation. Schnell gab es die ersten Tools um die Fotos auch für andere Plattformen zu exportieren, jetzt gibt es aber einen offiziellen Weg zur Darstellung im Web von Apple.



Apple hat soeben für Entwickler das LivePhotKit JS veröffentlicht. das API Framework beruht auf Javascript und ermöglicht es, nach der Integration in den eigenen Webauftritt, Live Photos anzuzeigen. Nach der Einbettung müssen die Seitenbesucher nur mit der Maus auf das LivePhoto klicken um die Wiedergabe zu starten.

Alle Details findet ihr in der offiziellen Dokumentation von Apple.