Linksys Velop - Probleme mit einzelnen Nodes

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von pinguinpetzi, 29.04.18.

Schlagworte:
  1. pinguinpetzi

    pinguinpetzi Jamba

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    59
    Hallo zusammen,

    seit ein paar Wochen habe ich nun das Linksys Velop System mit drei Nodes im Einsatz. Wenn es funktioniert, ist alles perfekt. Aber wenn ich mal den Strom unterbreche, weil ich die FritzBox neu starten muss, habe ich jedesmal das Problem, dass sich ein Nodes (alle drei sind im Haus verteilt: OG, EG und UG), und zwar der im UG (obwohl ich auch dort durch die beiden anderen vollen WLan-Empfang habe) nicht mehr in das System einbinden lässt. Jedesmal bleibt es bei der Standortprüfung, und zwar ziemlich am Schluss, hängen. Auch nach mehrmaligem Reset des einzelnen Nodes brachte es keinen Erfolg. Ich bin jetzt ratlos. Der Support von Linksys rät mir immer nur zum reset, wie gesagt, hilft auch nichts. Es lässt sich einfach nicht mehr einbinden. Ich hatte dies schon einmal, dann habe ich alle drei resetet, jedoch ist die eine ziemliche Arbeit, wieder alles einzurichten - dies ist auch nicht Sinn der Sache. Habt Ihr einen Vorschlag? Danke & LG
     
  2. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.001
    Hi,

    ich nutze das gleiche System mit 3 Node's... bisher Null Probleme damit gehabt.. Warum unterbrichst du nicht nur den Strom der Fritzbox.. und lässt das Velop System einfach am Netz?
    Das wäre doch sicherlich die einfachste Lösung.
     
  3. pinguinpetzi

    pinguinpetzi Jamba

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    59
    Hi, danke für die Antwort. Da habe ich mich etwas falsch ausgedrückt. Tatsächlich mache ich nur die FritzBox stromlos und nicht die Nodes. Das Parent-Node und das eine Child-Node (EG) hängen sich zwar auch auf, da zwischenzeitlich ja kein Internet zur Verfügung stand, starten dann aber wieder durch. Nur das eine Child-Node im UG, kann sich dann nicht mehr zuschalten. Strom bleibt bei allen drauf, jedoch müssen alle neu gestartet werden und das im UG kann sich dann nicht mehr verbinden. Leider.
     
  4. pinguinpetzi

    pinguinpetzi Jamba

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    59
    Es handelt sich immer nur um den einen Node, der dann im Keller (UG) platziert wird. Stelle ich den gleichen im Erdgeschoss oder im Obergeschoss auf, ist alles in Ordnung. ... bin etwas verzweifelt:rolleyes:
     
  5. pinguinpetzi

    pinguinpetzi Jamba

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    59
    Keine Idee ???