1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Links lassen sich nicht mehr öffnen

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Greg Dee, 18.03.06.

  1. Greg Dee

    Greg Dee James Grieve

    Dabei seit:
    24.04.04
    Beiträge:
    132
    Hallo Leute,
    ich hab folgendes Problem.
    Sobald ich versuche einen Link mit einem klick zu öffnen passiert niyx mehr.
    Egal aus welchem program. Aus Mail, aus einem Messenger oder sonst wo. Beim klicken von einem Link öffnet sich safari nciht mehr. Erst mal aufgefallen seit dem letzten update vorige Woche.
    Irgendwelche Tipps für mich
    Danke
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Verwandelt der Mauszeiger sich beim darauf zeigen noch in das MickyMaus-Patschhändchen?

    (Die Systemversion wäre informativ wertvoll)
     
  3. Greg Dee

    Greg Dee James Grieve

    Dabei seit:
    24.04.04
    Beiträge:
    132
    Ja der Mauszeiger verwandelt sich noch in die Hand. Aber beim Klicken passiert dann nicht mehr viel. Ich habe aber gerade durch Zufall folgendes festgestellt. Wenn ich Safari schon geöffnet habe und dann z.B. im Mailprogram auf einen Link klicke funktioniert es. Nur wenn Safari geschlossen ist funktioniert es nicht. Ich arbeite aktuell mit Mac OS X Version 10.4.5
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Hast -oder hattest- du vielleicht "Paranoid Android" installiert?
    Diverse Safari-PlugIns sind auch dafür bekannt, nach Updates zu streiken (SAFT).
    Hast du Programm/URL-zuordnungen geändert mit "RC DefaultApp"?

    Wenn sowas nicht zutrifft -oder überhaupt- schnapp dir eins der einschlägigen Wartungstools und mach deine LaunchServices Datenbank platt.
    (TinkerTool System, Onyx, AppleJack.......etc)
     
  5. Greg Dee

    Greg Dee James Grieve

    Dabei seit:
    24.04.04
    Beiträge:
    132
    Nein ich hab noch nie sowas n der Art installiert und auch nichts geändert.
    Hmmmm werd mir mal Tinker Tool oder so ansehen. Hab ich noch ie benutzt.
    Danke
     
  6. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Ich habe genau das gleiche Problem, nur wenn Safari bereits geöffnet ist, werden links geöffnet. Was mir aber noch aufgefallen ist: Safari hat seine Grafik für das Programmsymbol verloren (zumindest im Programmordner). Ich glaube ich werde noch mal das Combo-update machen.

    /edit/
    also das nochmalige updaten per Combo auf 10.4.5 hat nichts gebracht
     
    #6 flowbike, 19.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.06
  7. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    so der Übeltäter ist entlarvt. Ich hatte meine div. browser in einem Unterordner innerhalb des Programmordners gespeichert. Nachdem Update hatte ich dann 2 x Safari drauf und jetzt wußte der Mac wohl nicht welches er den nun öffnen soll o_O
     
  8. Greg Dee

    Greg Dee James Grieve

    Dabei seit:
    24.04.04
    Beiträge:
    132
    Super, genau das war auch mein Problem.
    Bei mir läuft es jetzt auch wieder.
     
  9. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826

Diese Seite empfehlen