1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Linker Lautsprecher am 15" MBP macht Ärger

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Malle, 22.01.09.

  1. Malle

    Malle Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    30.07.07
    Beiträge:
    617
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem.
    Vor etwa 6 Wochen ging es los, dass nach einiger Zeit Musik hören der linke Lautsprecher aussetzte. Zu diesem Zeitpunkt brachte ein simpler Neustart noch Besserung.

    Mit der Zeit jedoch wurden die Intervalle, in denen der Lautsprecher aussetzte immer länger. Habe dann mit dem Apple Support telefoniert und mit deren Hilfe einen PRAM Reset durchgeführt. Brachte nur kurzzeitig Erfolg.

    Bin dann vor ca. 3 Wochen zum Apple Service gegangen, jedoch just zu diesem Zeitpunkt ging es natürlich. Der Mitarbeiter sagte, dass er dass Gerät nicht annehmen kann wenn er nichts festellt. Ich könnte natürlich das Book dalassen, aber das würde mich 40 Euro kosten, und fänden sie nichts wäre das Geld futsch (Allein das ist eine Bodenlose Frechheit, aber dafür kann Apple ja nichts).

    Als ich dann wieder zuhause war ging es plötzlich wieder. Beide Lautsprecher arbeiteten so, wie es sein sollte. Ich war schon total happy.

    Aber seit einer Woche verweigert der Lautsprecher nun den Dienst komplett, und nichts hilft mehr.
    PRAM Reset schon mehrmals durchgeführt.


    Nun frage ich mich, was da los sein kann? Wie kann ein Lautsprecher funktionieren und dann plötzlich nicht mehr? Kaputt kann er ja dann nicht wirklich sein!? Wackelkontakt?

    Würdet ihr mir empfehlen mal selber reinzuschauen? Oder sollte ich das lieber lassen?


    Danke schonmal und beste Grüße
     
  2. Malle

    Malle Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    30.07.07
    Beiträge:
    617
    Weiß keiner Rat?
     

Diese Seite empfehlen